1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technische Frage zu Outdoor-DSLAM

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von timotaeuser, 5. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timotaeuser

    timotaeuser Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab mal eine Frage an alle, die sich mit der DSL-Technik fundiert(er) auskennen.

    Nachdem ich in meiner Heimatstadt derzeit erleben muss, dass ein banales Nahverkehrssystem sich nicht mehr dem Winter gewachsen zeigt (S-Bahn Berlin), kam in mir heute genau in einem solchen Zug die Frage auf, ob die Outdoor-DSLAM auch irgendwelche Witterungsempfindlichkeiten haben. Meine Frage zielt darauf, ob ein Winter, so wie wir ihn gegenwärtig erleben, der zwar seltener geworden ist aber im Grunde kein extrem darstellt, einen Outdoor-DSLAM „entschärfen“ könnte.
    Sind diese Dinger beheizt?
    Oder ist die Technik kälteunempfindlich?
    Würde mich einfach mal interessieren, und ich bedanke mich auch schon für jede sachdienliche Antwort.

    Gruß
    timotaeuser
     
  2. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technische Frage zu Outdoor-DSLAM

    da die Dinger rund um die Uhr laufen und dabei Wärme produzieren, sollte es kein Problem mit der Kälte geben. Die Multifunktionsgehäuse sind ja wasserfest und die eingebaute Technik hat auch andere Spezifikationen für den Betrieb.
     
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technische Frage zu Outdoor-DSLAM

    sofern die Infineon Angaben Stimmen welche mir von einem Techniker genannt wurden.....
    sind dies: QOC "Qualified Outdoor Case" = -20° bis +45° Innentemperatur !
    Aussentemp: -45° - +70°
    die QOC haben ja Lüfter und Heizspiralen und stehen ja auch z.B.: in Kiruna (Schweden)
    ergo überhalb des Polarkreises !
    Oder auch in Jemen.........
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  4. timotaeuser

    timotaeuser Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Technische Frage zu Outdoor-DSLAM

    Danke für die umfassende Antwort. Jetzt bin ich beruhigt, dass ich nach meinem Fussmarsch vom Arbeitsplatz nach Hause (wegen fehlender S-Bahn) doch wenigstens mein funktionierendes Entertain mit VDSL vorfinde. ;)

    tt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen