1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technische Frage: Eurosport

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SAS Prinz Malko, 26. Januar 2004.

  1. SAS Prinz Malko

    SAS Prinz Malko Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Dudelange (Luxemburg)
    Anzeige
    Hallo

    Also folgendes.
    Ich empfange urosport auf Astra digital zweimal.

    Dss Programm auf deutsch, ftu, bei ZDFvision,

    und das Eurosport France, Pay-V über Canal plus, mediaguard2.

    Dieses letztere hat öfters ein eigenes Programm, aber vieles läuft gleichzeitig auf beiden.

    Jetzt die Frage: Wie kommt es , dass die Bildqualität beim Canalsatellite-Eurosport um ein vielfaches besser und schärfer ist als auf dem ZDF-Transponder.
    Dies ist nicht eine Meinung, das "sieht ein Blinder".
    Bei Eurosport-France sind die Bilder gestochen scharf, die Farben satt, beim ZDF-Eurosport ist alles ziemlich trüb.
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Ich habe mir sagen lassen, dass das bild auf dem eutelsat W3, 7E noch viel, viel besser ist winken
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.653
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C, 11D und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Weil das ZDF das analoge Eurosport-Signal abgreift, digitalisiert und dann zusammen mit den anderen Programmen wieder hochschickt. Immerhin ist die Bildrate dynamisch, aber einige erkennen doch, das das Bild nicht das beste ist...

    Würde das ZDF das Signal von 7°Ost nehmen, sehe das schon besser aus, da auch dort in deutsch gesendet wird.
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Ist auf 7° Ost denn das deutsche Programm oder nur die deutschsprachige Version des internationalen Programms zu sehen? Nach Lyngsat sieht es ja so aus, dass nur ein Videostream mit drei Audiokanälen (englisch, französisch, deutsch) dort wäre. Dann würde das dem ZDF - und vor allem Eurosport - nichts bringen, dieses Signal abzugreifen: Extra für Deutschland gibt es ja auch Einblendungen der Kommentatoren usw. Das Programm, also nur die Sportübertragung selbst, ist zwar auf dem deutschen Eurosport genauso wie auf dem internationalen - die Moderationen unterscheiden sich aber. Ein Abgreifen von 7° Ost wäre dann also immer noch nicht die optimale Lösung.

    Nebenbei: Wieviele Versionen gibt es eigentlich von Eurosport? Eurosport France und Eurosport UK sind mir mit eigenen Programmen bekannt, dazu Eurosport Deutschland siehe oben. Spanien müsste auch eine eigene Version haben. Und der Rest hat dann das internationale Programm mit eigenem Kommentar?
     
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.653
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C, 11D und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Stimmt.. das hatte ich vergessen! Demnach muß das ZDF das analoge Astra-Signal abgreifen. Alles andere wäre nicht plausibel.
     

Diese Seite empfehlen