1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von SAT Neuling, 1. Dezember 2011.

  1. SAT Neuling

    SAT Neuling Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe den TS S2 in meine engere Auswahl gefasst.
    Allerdings las man beim S1 immer wieder von Inkompatibilitäten mit diversen Platten.

    Hat jemand Erfahrungen, welche von den aktuellen (technisat fremden) Festplatten am S2 problemlos laufen?
     
  2. Miraculixxx

    Miraculixxx Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Würde mich auch interessieren :confused:

    Grüße,
    Ralf
     
  3. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Seagate Expansion Portable 500 GB - gute 2,5 Zoll HDD ohne Y-Stecker. Ist sehr gut und läuft mit vielen Geräten.

    Positiv getestet habe ich diese Platte an:
    Technistar S2
    Technistar S1
    TT-micro S835

    Laut anderen Userberichten soll sie auch an Kathrein-Receivern problemlos arbeiten.
     
  4. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Intenso Memory Station 320GB / 500GB und 1TB http://www.amazon.de/Intenso-Station-externe-Festplatte-schwarz/dp/B0034G51YC/
    laufen am S1 & S2 einwandfrei mit einem Kabel ohne extra Strom am Y Hauptkabel.
    1TB macht aber keinen Sinn. Der Archivzugriff geht da bestimmt in die Knie. Das merkt man schon bei 500 GB wenn man fast die Platte voll hat.
    320GB, oder 500 GB sind Ideal.

    Auch gut laufen bei mir die Platinum Mydrive 320GB und 500 GB Platten am S1 und S2 http://www.amazon.de/Platinum-MyDrive-externe-Festplatte-schwarz/dp/B0043DYOAW/
    Dies natürlich auch ohne extra Stromversorgung.
    Beide Platten ermöglichen einwandfreie Wiedergabe als auch gleichzeitiges HD aufnehmen und z.B HD-Archiv Video ansehen.
    Die erstellten Aufnahmen sind auch bei gleichzeitiger HD Aufnahme als HD Aufnahmen ansehen im später analysierten Stream völlig fehlerfrei, also ausreichend Puffer da.
    Keinerlei Mpg2 Header / Framefehler, oder Audio Header Verluste.
    Wenn mal was nicht stimmt ( weniger als 0,5 % bei hunderten Aufnahmen ) und einige kleine Mpg/ H264 Header Fehler vorkamen, dann lag das mit Sicherheit an dem Wetter.
    Davon merkt man eh nix in der Wiedergabe, aber wen es interessiert :)

    Beide, Intenso als auch Platinum sind völlig leise im Betrieb.
    Ich höre da garnichts, ausser wenn man das Ohr dranhebt.

    Wie immer empfehle ich, sofern die Platte öfters den Standort wechselt ( PC / Zweiter Receiver ) auch eine 1m USB Verlängerung als Zusatz zu kaufen.
    z.B. http://www.amazon.de/gp/product/B001TH7GV4

    Das schont den USB Anschluss am Sat Receiver.
    Alles was hier dann, wenn überhaupt, kaputt gehen könnte wäre dann der USB/Adapter Kabel Endstück Eingang.
    Dann kauft man halt ein neues Kabel..

    Ich stöpsle fast täglich ab/an, damit ich Aufnahmen am PC bearbeiten kann und ich hab immer noch die selbe Amazon Basics USB Verlängerung wie vor einem Jahr.
    Sehr robust. :) Und somit steckt das USB Verlängerungkabel im älteren S1 Receiver USB Eingang noch immer seit über einem Jahr wie am ersten Tag, ohne es ein einziges Mal entfernt zu haben.
    Die bestimmt 200 Ein / Ausstöpseln am Adapter selbst hat das Kabel und auch die USB Kabelanschlüsse der Festplatte(n) bisher fehlerfrei überstanden.

    Mit der von eifelmann empfohlenen Seagate Expansion Portable 500 GB sind das schon mal drei erstklassige 2,5 Zoll Festplatten die der S2 sehr gerne mag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2011
  5. Millepede

    Millepede Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Hi,
    ich hab bei mir eine 2,5" Samsung S2-Portable USB HDD, 320GB - 5400 rpm
    angeschlossen. Nach der Formatierung auf FAT 32 scheint die Platte stabil zu laufen. Bereits ca. 8 Stunden augenommen. Ein einziges Mal hab ich einen kleinen Ruckler im Bild bemerkt. Ansonsten läuft die Platte gut!
     
  6. Bruno Pezzey

    Bruno Pezzey Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Hallo,
    kann diese Aussage jemand belegen? Ich bin auf der Suche nach einer externen Festplatte für den Telestar S2 und habe an eine 1 TB-Platte gedacht. Ist das wirklich eine Katastrophe?
     
  7. Cohiba80

    Cohiba80 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Betrifft zwar nicht die Frage über mir, aber habe die Intenso 6003642 640GB an meinem Technistar S2 - läuft einwandfrei und geräuschlos...
     
  8. Bruno Pezzey

    Bruno Pezzey Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Schade ;), aber hast Du das Problem von Performanceverlusten beim Zugriff? Immerhin ist Deine Platte ja schon größer als im von mir zitierten Post empfohlen.
     
  9. Cohiba80

    Cohiba80 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?


    nein die Performance ist bisher gut... :D
     
  10. Bruno Pezzey

    Bruno Pezzey Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Technisat TechniStar S2 - welche festplatte läuft damit?

    Danke. Damit binich meinen 1 TB ja schon ein Stück näher gekommen ...
     

Diese Seite empfehlen