1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat TechniBox Cam1plus

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Olly, 14. Januar 2005.

  1. Olly

    Olly Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    In den letzten Wochen habe ich zeitweise (nicht ständig) bei bestimmten Sendern, z.Bsp. Pro7, Sat1 erst gestörtes Bild, dann kein Signal mehr. Ich habe noch einen analogen Receiver, der sendet zur gleichen Zeit (Test) normal diese genannten Programme.:mad:
    Kann mir jemand einen Typ geben, evtl. neue Software instalieren, und wie es praktisch funktioniert.
    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2005
  2. mkadmin

    mkadmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Hast Du ein schnurloses DECT-Telefon? Die senden quasi auf der gleichen Frequenz wie Pro7, Sat1, Kabel, Tele5 etc.
    Also wenn Du (oder Dein Nachbar?) telefoniert hast...
     
  3. Olly

    Olly Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Das mit dem Telefon habe ich schon oft gelesen. Es hat sich in unseren Räumlichkeiten nichts technisch verändert. Wir haben im diesen Raum auch kein schnurloses Telefon.Die genannten Sender funktionieren auch meistens einwandfrei, nur zu bestimmten Zeiten (abends, manchmal erst um 22:30) treten die Probleme auf. Ich schalte z.Bsp. auf Pro7 Schweiz um, und das funktioniert auch einwandfrei.
    Ich habe im anderen Raum noch einen analogen Receiver. Wenn ich den zum gleichen Zeitpunkt, wenn die Störungen auftreten teste, sind die Sender Pro7, Sat1 auch ohne Störung. Es kommt auch alles von einer SAT-Anlage. Diese Fehler kommen auch nur in den letzten 4, 5 Wochen vor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2005
  4. mkadmin

    mkadmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Oder es ist ein Wireless-LAN-Gerät?
     
  5. Olly

    Olly Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Was ist ein Wireless-LAN-Gerät?
     
  6. mkadmin

    mkadmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Ein Gerät, mit dem man ein Funk-Netzwerk nutzen kann. Notebooks haben seit einiger Zeit die Möglichkeit, sich kanbellos über Funk mit Netzwerken zu verbinden. Und da gibts eben alles was mit Computer-Netzwerk zu tun hat auch per Funk...

    Und diese Geräte senden auf den selben Frequenzen wie DECT-Schnurlos-Telefone, mit dem selben Ergebnis beim SAT-Empfang.
     
  7. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    DECT Geräte senden bei etwa 1800 MHz, da wird der Transponder von Pro7 und Sat1 gestört. Sie haben eine ordentliche Sendeleistung, sodass man auch aus geschlossenen Gebäuden heraus Verbindung zur Basistation bekommt.
    WLAN hingegen sendet bei 2400 MHz, das liegt ausserhalb der Sat Frequenzen, stört also gar nicht.
    Bei mangelhafter Abschirmung der Koaxleitung (Billigware oder Knicke) oder zu geringem Signal/Rauschen-Abstand unweigerliche Folge.
    Abhilfe: besseres Kabel, sorgfältigere Montage, räumliche Trennung von Koaxleitung und DECT-Telefon.

    Dass du auf deinem analogen Receiver und bei Sat 1 CH oder A keine Störungen von Pro7 und Sat1 hast liegt daran, dass die andere Trägerfrequenzen benutzen.

    Gruß Hajo
     
  8. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    AW: Technisat TechniBox Cam1plus

    Hallo,

    Es kann auch ein Fehler der Technibox sein, bei mir hat der Ausfall des Tuners damit begonnen, daß zeitweise kein Signal empfangen werden konnte, während bei einer Überprüfung der jeweiligen Frequenz mit dem Analogreceiver volle Signalstärke angezeigt hat. Falls es kein Garantiefall ist, kann es teuer kommen.:(
     

Diese Seite empfehlen