1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat, Strong, Kathrein....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Orodreth, 28. Januar 2005.

  1. Orodreth

    Orodreth Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hi

    Ich möchte nachdem ich umgezogen bin auf digitales SatTV umsteigen.

    Leider ist die Auswahl so groß und nützliche Bestenlisten wie bei Hifi-Geräten finde ich nicht.

    Nach ein paar Tagen Suche, kamen folgende Geräte in die engere Auswahl:

    Strong 6125 incl. 60cm + Single LNB etc. 119 euro
    Technisat digit d incl. 33cm + Single LNB etc 141 euro
    Kathrein 506s 139 Euro zzgl. Rest

    Ich möchte nur den Standartsatellit empfangen, also nix exotisches.

    Wichtig ist:

    -Fast Zapping
    -Videotext speicher
    -keine probleme mit den Geräten.

    Nun wird hier im Forum gestritten wie gut die 33cm technisat ist. (Schönwetterantenne)
    Wie gesagt nur ich will nix exotisches empfangen. Langt der dafür auch bei schlechtem wetter?

    Das Strong-Paket sieht auch verlockend aus, aber ich finde nirgends Erfahrungsberichte. Und die HP ist auch down von Strong.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät gesammelt?


    Danke im Vorraus
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Finger weg von dieses Sets. Da werden schlechte Komponenten verramscht! Ich habe da auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

    Um wirklich ausreichend Schlechtwettereserve zu haben würde ich schon eine 80 cm Schüssel empfehlen. Gute Marken sind Fuba, Hirschmann, wie ich finde auch Gibertini.

    Beim LNB auch auf Qualität achten. Hierbei würde ich zu Invacom, Sharp oder Smart raten.

    Bei deinen Anforderungen würde ich beim Receiver zu einem Topfield TF 5000 raten.

    Mir ist schon klar dass, das erheblich teurer ist als das was du dir gedacht hast. Dafür wird es Jahre problemlos laufen. Ganz im Gegensatz zu diesen Billig-Sets.

    PS: Die 33 cm Digidish ist eine Notantenne wenn man aus irgentwelchen Gründen nichts anderes aufstellen kann.
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Ich habe mal einen Strong Receiver gehabt, aber so einen schlechten Tuner wie der hat noch kein Receiver gehabt. Beim ersten Schneefall Bild weg, als einziger Receiver Probleme mit dem Pro7 Transponder und der Videotext ist auch immer nach ein paar Minuten hängen geblieben.....Hab ihn am nächsten Tag wieder zurück gegeben.
     
  4. Orodreth

    Orodreth Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Danke für die schnelle Antworten.

    Echt schade mit dem Strong. Der Verkäufer hat ihn so gepriesen. Naja Fachpersonal ist Mangelware.

    Dann wäre wohl die beste Lösung das Technisat-Paket und dazu ne 75fuba und ein MTI/Smart, da das Technisat-Paket nur 10 euro mehr kostet als der Receiver alleine.

    Das Topfield-Gerät ist bisschen too much. Nen PVR brauch ich nicht. :)

    Es wir eh teuer genug.:(

    Also der Digit D ist nun aber Ok?

    CU
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Technisat-Paket ist absolut ok, das wird meines Wissens momentan bei Media-Markt für 101,-€ vertrieben. Das Set kannst du komplett verwenden, habe auch mit der 33er DigiDish angefangen. Der Empfang war ok, ausser bei Schneefall gab es Ausfälle bei XXP, BahnTV und anderen Sendern auf diesem Transponder.
    Wenn du Ärger hast, dann ist es immer noch Zeit für eine größere Schüssel und das LNB in dem Paket ist von Technisat, das würde ich eh nicht so schnell hergeben.
     
  6. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Ich würde Dir empfehlen, daß der Receiver auf jeden Fall einen CI Schacht besitzt.
    Dies aus dem Grund, daß ARD und ZDF die nächste Fußball WM, wie auch schon die lestzte, digital über Sat verschlüßeln müssen.
    Schau Dir doch mal das Angebot von Premiere an:
    http://www.premiere.de/content/Abonnieren_pakete_preise_start_prepaid.jsp
    Dort ist schon für 12 Monate Premiere Start bezahlt und für 3 Monate Sport.
     
  7. Orodreth

    Orodreth Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Hi atmonino


    101 euro? Da jede Mediamarkfiliale selbstverwaltet ist und unabhängig von den anderen einkauft, wäre es klasse wenn du mir diese filiale mit 101 euro nennen könntest. Hier in Stuttgart kenn ich nur eine in Sindelfingen die das Paket hat, aber für 159 euro.

    THNX
     
  8. Orodreth

    Orodreth Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    sollte atomino heißen ;-)
     
  9. Orodreth

    Orodreth Neuling

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Hi nelix

    Digital verschlüsselt? Muss man für die ARD karte dann extra was bezahlen um die WM anschauen zu können? Für was schröpft uns die GEZ? Nur für Halrald Schmidt?

    Was kostet dann so ne Karte?
     
  10. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Technisat, Strong, Kathrein....

    Ob die ARD eine Karte herausgibt, ist noch nicht sicher. Bei der letzten WM haben sie irgendwelche alten Programme ausgestrahlt. Sat1 hatte die Zusammenfassungen mit der Premiere Codierung verschlüßelt. Dies hat damit zu tun, daß die Gebührenvernichter in ihren Verträgen zugestimmt haben, den Digitalempfang auf Deutschland zu begrenzen. Die Rechteinhaber z.B. in Spanien, wo die WM als PayTV läuft, haben nun darauf bestanden, daß die Verträge eingehalten werden, da sie sonst befürchteten, daß nur wenige die PayTV Gebühren gezahlt hätten.
    Die Verträge von 2002 gelten auch für 2006.
     

Diese Seite empfehlen