1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von uwe1963, 23. Februar 2005.

  1. uwe1963

    uwe1963 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab mir so eine Technisat Skystar USB DVB-S Box gekauft und nun bin ich am verzweifeln. Das Programm stürzt nach jedem Senderwechsel ab. Was mach ich nur falsch ?

    Uwe
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Hi,

    Naja - du beschreibst nur Symptome, aber nicht deine vorliegende Konfiguration des PC's (Hardware und Betriebssystem) und welche Softwareversion und welche Box (die Metall oder Plastik Box). Man kann nicht wirklich helfen, wenn man keinen Input bekommt :)

    kaiser.wilhelm2
     
  3. uwe1963

    uwe1963 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Hallo !


    Vielleicht hilft das ja weiter ?

    PC
    AMD K7 2400 Mhz
    512 MB Ram 133 Mhz
    Grafikk. Radeon 7000 Agp 64 MB
    Sound on Board Via Chipsatz

    Notebook

    Fujitsu-Siemens
    Intel Celeron 1500 Mhz
    512 MB Ram
    Sound on Board
    Grafikchip Intel 82852/82855 64 MB

    Auf beiden Geräten ist Windows XP SP 2 inklusive aller aktuellen Updates installiert. DirectX 9 und Mediaplayer 9 bzw 10 auf dem Notebook.

    Skystar USB PVR im Metallgehäuse
    Softwareversion 4.3.0
    Treiber 4.2.11.9999 vom 3.5.2004

    Folgende Fehlermeldungen bekomme ich auf beiden Computern

    "Kann B2C2 MPEG2 Filter nicht erstellen, error: 0x91000001 (Unknown error Code)"

    Oder ganz einfach "Keine Rückmeldung" und die ganze Sache verabschiedet sich ins Nirvana.

    Im Manual auf der CD ist etwas geschrieben wie man dazu vorgehen soll aber das hilft auch nichts. Es bleibt alles beim Alten.

    Gruß,

    Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005
  4. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Also die erste Fehlermeldung hab ich schon oft gesehen - warum das so ist, kann dir derzeit keiner so genau sagen; ich glaube das nennt man Bug... aber das ist kein Absturz...

    Die restlichen Meldungen hab weder ich gesehen, noch unsere Kunden, die wo die Karte/Box verwenden und die sind die ersten, die uns die Tür einrennen, wenn was nicht geht.

    Auf dem AMD mit dem VIA Chipsatz sind alle Chipsatztreiber drauf?
     
  5. MarkImNetz

    MarkImNetz Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Dresden
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Hallo,

    gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen der PCI- und der USB-Lösung bei der Technisat Skystar? Habe leider keinen Steckplatz mehr frei und daher nur die Möglichkeit über USB neben anderen Geräten noch anzuschließen.
     
  6. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Softwaretechnisch sind die gleich (also DVBViewer TE und der Server4PC/Setup4PC). Die USB Box ist lediglich auf einein Datendurchsatz 8Mbit/s beschränkt, was durch die USB1.1 Schnittstelle kommt - zum Fernsehen langts, da geht kaum einer über 7Mbit/s - ausser die HDTV Kanäle.
    Erfahrungsgemäss ist die USB Box einfacher zu installieren, meistens.
     
  7. uwe1963

    uwe1963 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    AW: Technisat SkyStar USB raubt mir den letzten Nerv

    Ja, die Kiste ist aktuell und das Notebook isses auch.
    Da gibts wohl nur noch Eins, die kurze Geschichte Skystar USB so schnell wie möglich beenden.....

    Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005

Diese Seite empfehlen