1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[TechniSat SkyStar DVBViewer] Wofür diese Anzeige?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von GofX, 22. Dezember 2006.

  1. GofX

    GofX Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallo Forum ... :winken:

    Beim DVBViewer (TechniSat Edition) 4.4.0.209 gibt es (bei in den Optionen aktiviertem "alternativen Skin") unten, zwischen dem Aufnahmeknopf und dem Lautstärkeregler diesen grauen Schiebedingens:

    [​IMG]

    Der zeigt "irgendwas" an ... nur was?

    Beim Standard-Skin steht hier irgendeine Empfangsstärke (z.B.: "67%") ... was auch immer das bedeutet.

    Der "Regler" lässt sich nicht bewegen und schwankt auch hin und her ... wie er lustig ist. Mal gibt's "Vollausschlag" und manchmal auch gar nichts ... Null ... nix ... ganz links ... und trotzdem ein kristallklares Bild.

    Was mach' ich mit dem "Regler"?

    Manual, FAQs und Internet hab' ich schon danach durchsucht ... ich finde nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2006
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: [TechniSat SkyStar DVBViewer] Wofür diese Anzeige?

    Vielleicht zeigt dieser Balken den Fortschritt der Sendung an?
     
  3. GofX

    GofX Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    39
    AW: [TechniSat SkyStar DVBViewer] Wofür diese Anzeige?

    :confused:

    Ich glaube, Du hast recht.

    Würde auch dazu passen, dass gestern Abend, genau in dem Augenblick, als CSI anfing, die Anzeige auf NULL "zusammen brach", die kurz vorher noch auf Vollausschlag stand. Ich dachte, "toll, da willst Du mal zum Test etwas aufnehmen und schon bricht die Empfangsqualität zusammen".

    Dann bin ich beruhigt und ignoriere zukünftig diese falsche Anzeige der Empfangsqualität ... ;)

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen