1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat-Show in Braunschweig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ME, 18. Mai 2004.

  1. ME

    ME Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Braunschweig
    Anzeige
    Hallo,

    heute habe ich mir gegen 17:30 Uhr die Technisat-Show bei Conrad in Braunschweig angetan.

    Was mir dabei aufgefallen ist:

    DVB-T war nicht vorführbar. "Wir bekommen kein Signal. Wegen Umbauarbeiten ist vermutlich der Sender abgeschaltet."

    In dem Truck sind nur Stand-Alone-Geräte (Fernseher, STBs u.ä.) ausgestellt. Auf meine Frage nach der Airstar2-Karte für den PC: "Die können sie sich drin ansehen und kaufen." Mit Fingerzeig auf den Laden. Drin gab es aber keine Airstar2 mehr. "Die ist gesperrt. Wir haben auch keine mehr und bekommen erst einmal auch keine mehr!" ???????

    Auf der Truckbühne wurden einem Interessenten F-Stecker gezeigt. Einer zum Schrauben und einer zum Crimpen (for single use only). "Der zum Crimpen ist neuer und teurer. Aber besser und deshalb für den Digitalempfang unbedingt zu empfehlen."

    Wer möchte, kann sich den Spaß noch bis zum 19.05. antun.

    Viele Grüße
    von
    Marcus
     
  2. dle80

    dle80 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Braunschweig
    War heute morgen kurz da, hatte 'nen Termin zwei Straßen weiter, aber es ist ja echt ein Witz. Es lohnt sich nicht!!!

    Die Sachen kann man vergessen, alt bekanntes und Sat ist deutlich stärker vertreten als DVB-T. Der DigiCorder T1 war auch nicht zu sehen, geschweige denn mal zu testen entt&aum
     
  3. streamhunter

    streamhunter Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    147
    moggen!

    war gestern auch beim technisat-truck. alles in allem 'ne magere sache..

    viele TVs auf denen bunte bilder liefen und der dazugehörige onkel hatte wohl keine lust auf gespräche. naja - viel neues konnte der ja eh' nicht erzählen!

    :cool:

    hab'n paar abzweiger und f-stecker gekauft und bin danach amerikanisch essen gegangen..

    hoffe auf montag!!

    MfG
     
  4. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Ich habe den TechniSat-Truck vor einiger Zeit in Köln besucht. Es war zwar nicht der Brüller, aber so enttäuscht wie Ihr wurde ich nicht.
    Zwei TechniSa-Berater beantworteten allgemeine und spezielle Fragen zu DVB-T, wobei man merken konnte, daß sie gern den DigiPal 2 verkaufen wollten ... Sie erklärten den potentiellen Kunden dieses Gerät am genauesten und der DigiPal 1 war nur in der Satellitenversion auf dem Truck. Die gezeigten DigiPal 2s wiederum, wurden mit den kleinen TechniSat-Stabantennen betrieben.

    Das Positive, was ich an dem Tag mitgenommen habe, war mein eigener Digipal 2, der an dem Tag beim Saturn noch für 99 Euros zu haben war und inzwischen 119 kostet.
     

Diese Seite empfehlen