1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Rodolfo, 25. Mai 2006.

  1. Rodolfo

    Rodolfo Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Liebe SAT-Gemeinde,

    ich bin neu hier und habe mit viel Interesse Eure Fragen und Antworten gelesen.
    Auf der Suche nach einem neuen TWIN-SAT-Receiver haben sich für mich zwei Geräte herauskristallisiert. Hierbei handelt es sich um TechniSat S2 und Kathrein UFS 821. Da beim S2 wohl demnächst eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit mit USB2 realisiert wird, sind beide Geräte momentan in meiner Gunst gleichauf. Eigentlich würde mir ein Receiver genügen der keine HD eingebaut hat, sondern der alles auf eine externe Festplatte speichert und von dort aus auch wieder abspielen kann. Oder wenn man aufgezeichnete Sendungen von der Receiverfestplatte direkt mit 8-facher Geschwindigkeit als fertige DVD auf einen externen DVD-Brenner übertragen könnte, das wäre doch mal was, oder??? Es wundert mich auch, dass es keine DVD-Recorder mit Festplatte und Sat-Tuner gibt, alle solche Geräte besitzen nur einen terrestrichen Empfänger. Aber zurück zum Vergleich. Preislich sowie technisch liegen die beiden nicht mehr weit auseinander. Ich möchte ausgiebig Timeshift sowie gleichzeitiges Aufzeichnen von bis zu zwei Sendungen (wenn gleicher Transponder) nutzen und hin und wieder mal einen Film auf DVD brennen. Ich erwäge mir zukünftig ein zweites Gerät zuzulegen, da wäre es wünschenswert, wenn ich eine Sendung die ich beispielsweise im Wohnzimmer aufgenommen habe, irgendwie auf das Gerät im Schlafzimmer übertragen könnte, um diese Sendung dort anzuschauen. Weil ich mir wahrscheinlich eines dieser beiden Geräte zulege, möchte ich diesen Beitrag sowohl im Pfad TechniSat als auch bei Kathrein platzieren.
    Auf beiden Seiten sind m.E. Top-Kenner die anderen und auch sicherlich mir bei der Entscheidung weiterhelfen können.
    Übrigens: Rechtschreibfehler die den Sinn einer Aussage noch erkennen lassen sind mir trotzdem sehr willkommen, weil gerade die besten Techniker hier manchmal Ihre Schattenseiten haben. Darum fände ich es schade deswegen auf deren Fachkompetenz verzichten zu müssen.
    In freudiger Erwartung auf Eure Antworten und eine sachliche Diskussion möchte ich mich schon im voraus recht herzlich bedanken.

    Gruß

    Rodolfo
     
  2. TsWriter

    TsWriter Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    17
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Hallo Rudolfo,
    vor genau der gleichen Entscheidung habe ich vor einem Monat auch gestanden.

    Kathrein
    --------
    + lt. Berichten eine noch etwas bessere Bildqualität
    - wirklich nirgendwo in der Nähe erhältlich und ansehbar
    - Bilder und MP3 können jeweils nur max. 1 GB auf der Festplatte belegen
    - Bedienoberfläche lt. PDF-Bedienungsanleitung nicht mein Geschmack
    - schlechteres EPG
    - teurer

    Technisat
    ---------
    - langsamerer USB-Anschluss
    + Bildqualität ist OK
    + bester mir bekannter EPG

    Letztendlich waren EPG und MP3/Bilder-Limitierung auf 1 GB die entscheidenden Faktoren. Den Kauf des S2 habe ich bisher nicht bereut. Zwei Sendungen gleichzeitig aufzeichnen und eine dritte Sendung von Festplatte ansehen, klappt alles bestens.
     
  3. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    würde den s2 kaufen, über die bedienfreundlichkeit von technisat gibts nichts besseres...:D
     
  4. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Das wird wohl mit beiden Geräten nie gehen !!

    und das auch nicht !!

    und das ärgert mich auch !!

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  5. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Ein riesiger Vorteil des S2 wird oft vergessen, nämlich der einstellbare Vor- und Nachlauf bei der Programmierung per EPG.
    Das hat meines Wissens der Kathrein nicht und damit ist eine umständliche Programmierung von nöten.
     
  6. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Hat er doch :D:D:D
     
  7. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Moin :)

    Und was ist, wenn zwei Netzwerkfähige Receiver vorhanden sind? Damit müßte man doch die Daten hin und her schaufeln können?! Gut, mit dem S2 oder dem Kathrein geht das nicht. Aber z.B. Dreambox oder TF6000 müßten das können.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Doch, gibt es: Macrosystem Enterprise. Das ist aber eine andere Preisklasse als Technisat oder Kathrein.
     
  9. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Hi,

    das sind ganz einfach verschiedene Preisklassen.

    Der S2 ist was er ist, ein preiswerter Twin-Receiver mit Festplatte und mit guten Eigenschaften und deshalb hab ich ihn gekauft und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  10. Rodolfo

    Rodolfo Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    8
    AW: TechniSat S2 oder Kathrein UFS821 (erneut)

    Hallo zusammen,

    ich möchte an dieser Stelle schon mal zum besten geben, dass ich Eure Antworten und Kommentare wirklich super finde :love: ! Vielen Dank, Ihr habt mir sehr geholfen :D . Nach Pfingsten werde ich erstmal für vier Wochen in Urlaub fahren und mir dann nach momentaner Sicht wohl eher den S2 zulegen. Dieser hat bisher knapp die Nase vorn (beide Geräte sind m.E. sehr empfehlenswert). Bis alle meine geäusserten Wünsche realisierbar sind, müsste ich wohl noch ca. ein Jahr warten und das ist mir offen gestanden zu lang. Natürlich werde ich die weiteren Diskussionen hier noch gern verfolgen und mir dann im Juli ein Gerät zulegen und meine Erfahrungen hier zun besten geben.

    Nochmals vielen Dank an alle! :winken:

    Gruß Rodolfo
     

Diese Seite empfehlen