1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Hling, 1. August 2010.

  1. Hling

    Hling Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe den S1 seit ein paar Tagen, ich habe den S1 installiert (autom. Suchlauf/manueller Suchlauf) und bekomme trotzdem fast keine Programme.

    Meldung: kein Signal

    Meine alten Receiver zeigen Pegel: 45 und Qualität: 98
    Der Technisat S1 zeigt Pegel: 37 und Qualität: 0

    Die freien HD-Programme zeigt er allerdings.

    Wenn ich meine alten Digitalreceiver anschließe, habe ich wieder alle Programme.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Kann mir einer weiterhelfen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    4.531
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    Wie ist deine Satanlage aufgebaut?
    Dein alte Receiver ,was für eine ist das?
     
  3. Hling

    Hling Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    85er Schüssel, Single-LNB, 8-fach Multi-Switch

    Receiver:
    1 HUMAX Pr-Fox und 2 Edision 2620
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    4.531
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    Hast bei "Antenneneinstellungen" in Hauptmenü folgende Werte:
    Multytenne-AUS
    DiSEqC-AUS

    LNB Typ-SINGLE LNB
    LOF low-9750MHz
    LOF high-10600MHz
    LOF trans.-11700MHz
     
  5. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    Wie kriegt man denn bitte ein Single-LNB an einen 8-fach Multiswitch? :eek:

    kc85
     
  6. Uwe40

    Uwe40 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    Hallo!
    Manchmal hilft es, wenn du die Frequenzen änderst! Z. B. statt 11.719 einfach 11.717 oder 11.715. Bei mir hilft das immer!
    MfG
     
  7. Hling

    Hling Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    Danke für den Hinweis.

    Ich musste tatsächlich die Frequenzen um wenige MHz verändern und habe jetzt einen erstklassigen Empfang.
     
  8. Uwe40

    Uwe40 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Technisat S1 Paradoxum, kein Signal

    ;)
     

Diese Seite empfehlen