1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von TRIPLE___M, 6. Dezember 2007.

  1. TRIPLE___M

    TRIPLE___M Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi.
    ich benutze in meinem Technisat TS1 ein Alphacrypt-Modul, um Premiere empfangen zu können. Ich hab mir jetzt das Star-Paket freischalten lassen, unter anderem weil ich MTV Music darüber schauen will. Problem: Der Receiver hat ein integriertes Conax-Modul, das bei diesem Sender immer "keine Karte eingelegt" oder "nicht erlaubt" (wenn ich die alte Conax-Karte reinschieb) anzeigt. Alle anderen Premiere Star-Sender laufen... Wie kann ich dieses dämliche Conax-Modul abschalten? Geht das überhaupt? Oder brauch ich ne ältere Software? Ich weiß echt nicht weiter...
    Der Technisat-Support weigert sich, mich da zu unterstützen, weil ich mit Alphacrypt ja gegen die Premiere-AGB verstoße. Gute ausrede, hätte mir nicht besser einfallen können...
     
  2. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    Die weigern sich nicht nur, die haben auch kein blassen Schimmer.

    Ich als Kunde habe längst meine Konsequenz daraus gezogen und kaufe nie wieder ein Technisat-Produkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2007
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    Irgendwie verstehe ich das Posting oben nicht.
    Ich denke Du hast Dir Premiere Star freischalten lassen wollen (mit MTV).
    Was willst Du denn mit der Conaxkarte?
    Das geht nicht.
    Das geht Technisat überhaupt nichts an!
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.085
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    @JaVusÖ

    > Die weigern sich nicht nur, die haben auch kein blassen Schimmer.

    Du sitzt bei dieser Aussage auf einem sehr hohen Ross!

    > Ich als Kunde habe längst meine konsekvenz daraus gezogen und kaufe nie wieder ein Technisat-Produkt.

    Nach deiner Konsequenz wäre es schon interessant zu wissen mit welchen Produkten du besser klarkommst.
     
  5. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    Vantage! Hmm, die funzen da schon wesentlich besser, haben 2 CI-Slots, und 2 Karten-Leser mit Conax, ich kann mich nicht beschweren. Ich habe den TechniSat DigiPlus STR 1 weg getan, weil mir 1 CI-Slot und 2 Kartenleser einfach nicht genug waren. Sonst ist TechniSat nach meiner Meinung Top!
     
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    Wenn ich ihn richtig verstanden habe, dann ist sein problem folgendes:

    Bei jedem Star Sender außer MTV wird automatisch die Premierekarte im AC abgefragt und die Freischaltung erfolgt. Schaltet er hingegen auf MTV, dann gibt der Receiver die Anfrage zur Entschlüsselung aber eben nicht an das AC sondern an den internen kartenleser der box und dieser ist offenbar ein conax reader. Seine Premierekarte kann nun natürlich nicht im conax reader herangezogen werden.

    das problem ergibt sich doch bestimmt, weil der besagte mtv sender wahrscheinlich neben nagra auch in conax verschlüsselt ist und der receiver dann eine entschlüsselung über den internen kartenslot erwartet. oder liege ich da falsch? (ich habe allerdings kein star und weiß auch nicht, welcher enthaltene sender über mehrere verschlüsselungstechniken verschlüsselt ist. also alles nur vermutung)
     
  7. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    das muß technisat softwaretechnisch lösen, ich hatte das testabo von star, und bei mtv music kam bei mir nir eine fehlermeldung vom internen kartenleser des digicorder hd s2. somit hat technisat zumindest bei dieser software das problem erkannt und gelöst. und das gleiche problem können sie dann auch beim ts1 lösen, es ist nur eine willensfrage.
     
  8. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt


    Zu 1: Haaallllloooo, dies ist ein Forum.;)
    Zu 2: Mascom und Humax
     
  9. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    Technisat ist und bleibt ein Saftladen. Das Problem kann nur passieren, weil die ihre Firmware nicht richtig programmieren können. Schön ist auch die Aussage zum AC Modul. Als Technisat noch nicht in der Lage gewesen ist solche Module selber zu bauen haben sie nämlich selber AC Module verkauft.
    Aber nun zu deinem Problem. Gehe ins Menü vom AC, dann auf Einstellungen, Erzwinge Lesen originale PMT, das musst du auf ein stellen. Danach aus dem Menü raus und Gerät neu starten. Nun sind zwar die Decodierungszeiten etwas länger, aber nun müsste auch MTV aufgehen. Wenn nicht, dann ist der Receiver echt Schrott und du solltest dir einen anderen kaufen.
     
  10. TRIPLE___M

    TRIPLE___M Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Technisat Receiver und kein MTV Musik über Alphacrypt

    @arcade99:
    Richtig, das hab ich gemeint.

    @joko:
    Der Receiver lässt sich durch keine Einstellung beirren...

    Aber ich glaub ich hab nen Anlass gefunden, dem Support nochmal auf die Nerven zu gehen: Das Problem tritt dann ja auch bei nem Cryptoworks CI-Modul in Verbindung mit Arena-Smartcard auf. Und da gibts keine vernünftige Ausrede, warum das nicht laufen sollte.
     

Diese Seite empfehlen