1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat PR-S oder MF4-S??

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Triple-M, 5. Januar 2005.

  1. Triple-M

    Triple-M Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    L.
    Anzeige
    Hi@all,

    ich möchte mir einen Technisat Receiver kaufen und daher meine Frage welcher der beiden Receiver besser ist bzw. wo der Unterschied besteht??

    Technisat PR-S

    oder

    Technisat MF4-S


    thx, mfg

    Triple-M
     
  2. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Technisat PR-S oder MF4-S??

    Äpfel, Birnen? Schau doch einfach mal auf die Technisat-Homepage. Abgesehen vom Design: der eine hat im Wesentlichen Conax-Entschlüsselung und einen CI-Slot eingebaut, der andere hat einen Einschub für Premiere-Karten und eine entsprechende "Zulassung" von Premiere. Welcher "besser" ist, hängt vom Einsatzgebiet ab.
     

Diese Seite empfehlen