1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat PR-K - Probleme bei 16:9 Umstellung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Seidi, 29. November 2007.

  1. Seidi

    Seidi Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.139
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe grade ein großes Problem. Habe mir heute für das Gästezimmer einen guten gebrauchten 16:9 Fernseher (Universum FT 4202) gekauft. Die automatische 16:9 umstellung über das Analoge Kabel funktioniert reibungslos. Aber sobald ich über den Technisat PR-K gucke, ist das 16:9 Bild über dimensional groß. Erst durch anwählen der Zoom 2 Option erscheint das gewünschte 16:9 format. Habe es auch schon mit meinem Pace Receiver probiert. Selbes Ergebnis. Dabei hatte ich bei beiden Receivern auf 16:9 umgestellt. Der Fernseher an sich scheint in Ordnung zu sein. Denn er erkennt ja zumindest das richtige Format über analoges Kabel. Um ehrlich zu sein nervt das schon auf dauer, wenn ich die Formate noch Manuell ändern muss.

    Was kann ich tun? Brauche ich einen neuen Receiver? Wenn ja welchen?

    Wäre für jeden Hilfe dankbar.
     
  2. Seidi

    Seidi Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.139
    AW: Technisat PR-K - Probleme bei 16:9 Umstellung

    Habe das Problem mittlerweile selbst behoben. Allerdings laufen irgendwie immer irgendwelche Muster die man sehr schwach erkennt durchs Bild. Mich nervt das trotzdem. Bei dem analogen Bild ist das nicht der Fall. Schafft ein hochwertiges Scart Kabel abhilfe?
     
  3. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Technisat PR-K - Probleme bei 16:9 Umstellung

    Hatte vor Monaten dasselbe Problem. Definitiv behoben durch Ersatz des SCART Kabels durch ein teures voll belegtes Profi-Kabel mit einzeln abgeschirmten Adern und Goldkontakten. Seither keine Muster mehr, autom. Umschaltung 4:3 auf 16:9 immer OK.
    Gruss
    H. Schenk
     
  4. Seidi

    Seidi Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.139
    AW: Technisat PR-K - Probleme bei 16:9 Umstellung

    Hast du eine Idee was ich da nehmen kann?
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Technisat PR-K - Probleme bei 16:9 Umstellung

    Habe das SCART Kabel bei meinem Händler gekauft. Bezeichnung lautet PROFIGOLD
     

Diese Seite empfehlen