1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von puntarenas, 1. September 2009.

  1. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3 (Achtung, scheint fehlerhaft!)

    Hallo,

    zu meiner Überraschung begrüßte mich mein PR-K heute mit einem verfügbaren Firmware-Update auf Version 2.22.x.3 (Tele Columbus Nord -> Kabel Deutschland).

    Ich habe das Update erstmal verweigert, weiß jemand, was die neue Version für Änderungen mit sich bringt?

    Danke
    puntarenas
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2009
  2. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Ich bekam diese Meldung heute auch und hab das Update abgelehnt.
    Schade das man auch direkt bei Technisat nichts erfahren kann worum es bei diesem Update geht, und auch google hat dazu nichts gefunden.
    Manchmal frage ich mich echt wozu ich Internet habe, wenn man eh nichts erfährt was wichtig ist.
     
  3. Joe_2

    Joe_2 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Das Update ist nichts weiter, es dient nur dazu das bisher Premiere-Menü in Servicemenü umzuwandeln mit Jugendschutzpin (vorher Premiere-Jugendschutz).
     
  4. vobey

    vobey Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    ... und in den Grundeinstellungen kann man jetzt das Farbschema 3DSky einstellen > grausam
     
  5. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Diese Intransparenz ist ja leider weit verbreitet, vom Receiver bis zum Mainboard-BIOS. Ich verstehe ja, dass man die Hausfrau und den Rentner nicht mit fachchinesischen Details erschlagen möchte, aber wer extra die Herstellerseite aufsucht um sich dort nach der neuen Firmware zu informieren, der sollte auch die Informationen bekommen. :mad:

    Danke für die Antworten, also reine Kosmetik. Schade, insgeheim hatte ich gehofft (okay, war eher ein feuchter Traum), dass Premiere zur Vernunft gekommen ist und uns jetzt wenigstens die Sender nach eigenem Wunsch sortieren lässt. Diese Restriktion will mir einfach nicht einleuchten und so habe ich die Premiere-Sender in der Favoritenleiste doppelt und werde regelmäßig erinnert, was für ein Saftladen hier die Bundesliga überträgt, auch eine Form, das Image zu pflegen.
     
  6. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Ist irgend jemand in diesem Zusammenhang das Phänomen aufgefallen, dass der EPG nicht mehr automatisch aktualisiert wird ?

    Ich habe keine Smartcard mehr und wohne im Bereich der Kabel-BW. Normalerweise müsste ich bei den freien Programme den EPG empfangen. Nach einem Werksreset findet dies über den Kanal von >arte< auch statt; jedoch am nächsten Tag ist wieder Schluss. Die Statusmeldung besagt, dass er das Signal ganz normal empfangen würde.
    Heute morgen um 3:39 Uhr war auf dem Display schon wieder eine Suche nach neuer Software angezeigt worden und der EPG leer bzw. der EPG-Speicher kann nichts abspeichern.
     
  7. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Au weia, da war ich mit meinem Update womöglich doch zu vorschnell. Never change a working system. :eek:

    Ich habe die letzten Tage kaum ferngesehen, meine aber dass die EPG-Daten (zumindest bei bei sky) wie gehabt aktualisiert geworden sind. Jetzt hat auch noch just mein Kabelanbieter gewechselt und ich musste die Sender neu suchen und sortieren. Toll, sky erzwingt die eigenen Sender noch immer in die Favoritenliste, natürlich komplett hirntot sortiert. Jetzt beginnt das sky-Portfolio mit Cinema24, gefolgt von Action und Comedy, dann mal wieder ein wenig Cinema1, erst danach Cinema... Die haben echt einen an der Klatsche.

    Trügt mich die Erinnerung, oder konnte man bisher im Menü "TV-Listen verwalten" neben "sortieren" und "entfernen" auch auswählen, für welche Sender EGP-Daten aktualisiert werden sollen? Das ist jetzt jedenfalls unter "Einstellungen -> Programmzeitschrift -> Sender auswählen" verfügbar, ich werde mal beobachten, ob alles klappt.
     
  8. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Toll, offensichtlich werden die EPG-Daten tatsächlich nicht mehr richtig (TM) aktualisiert. Für die Sky-Programme reichen sie noch bis Samstag, das haben sie Gestern und Vorgestern auch schon. "Radio Bremen TV" und "SR Fernsehen" habe ich neu in der EPG-Liste und für diese Sender wurden seither (2 morgendliche Updateversuche um 5:00 Uhr) keinerlei Daten geholt, lediglich die übrigen Öffentlich-Rechtlichen Sender halten eine komplette Woche im voraus bereit.

    Bei mir ist es so, dass der Receiver sich per Zeitschaltuhr gegen 5:00Uhr einschaltet. Das hat bisher problemlos funktioniert, jetzt nach dem Update leider nicht mehr. Ich weiß nun nicht, woran es liegt, also ob manche Programme überhaupt nicht mehr aktualisiert werden oder ob die Öffentlich-Rechtlichen den Speicher füllen und für den Rest kein Platz mehr ist. Bin ratlos und habe jetzt mal ein manuelles Update angeworfen, der Kasten sagt, es seien 288 Programme zu scannen. Wie kommt der auf 288, überschlagen komme ich mit den ÖR-Sendern und Sky gerade mal auf knapp 40 Sender, Privatfernsehen findet bei mir im EPG nicht statt. :confused:

    Hat sich schon jemand mit dem Problem an Technisat gewandt und vielleicht sogar schon eine Antwort erhalten?
     
  9. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Okay, wie kriege ich die alte Firmware wieder? Das manuelle Update lief rasant auf 11%, dann blieb es eine Weile unverändert stehen und schwupps bin ich im Menü gelandet (Display am Receiver wieder bei "EPGC").

    Daten wurden offenbar keine aktualisiert, das Update hat wohl meinen Receiver kaputt gemacht. :(
     
  10. puntarenas

    puntarenas Senior Member

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat PR-K Firmware 2.22.x.3

    Doubleposts sind böse, TriplePosts kommen direkt aus der Hölle, aber bei vier und mehr Beiträgen in Folge hat man vermutlich schon wieder Narrenfreiheit. Sollte dem nicht so sein, bitte ich einen Moderator mich zu maßregeln.

    Ich setzte mein Selbstgespräch also fort, ich habe vorhin nochmal eine manuelle Aktualisierung gestartet und diese ist komplett durchgelaufen, ich habe bei allen ausgewählten Sendern wieder EPG-Daten für die nächsten drei Tage. :)

    Keine Ahnung, was jetzt anders war. Zuvor habe ich nochmal "Einstellungen -> Programmzeitschrift -> Sender auswählen" durchforstet und es hatten sich tatsächlich 5 (in Worten: fünf) Radiosender in die Liste gemogelt, als ich sie entfernen wollte ist die Kiste abgeschmiert. Beim zweiten Versuch ging es dann, ansonsten habe ich nichts verändert. Jetzt bleibt zu hoffen, dass auch die automatischen Updates wieder funktionieren, ob ihr wollt oder nicht, ich werde berichten. :p
     

Diese Seite empfehlen