1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat oder Topfield

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von w_roy, 12. Januar 2009.

  1. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Receiver für KDG mit einer K09-Karte.

    Ich schwanke nun zwischen dem Technisat Digicorder K2 oder dem Topfield 5200. Nun bin ich schon ein paar Tage im Netz unterwegs, aber eine Kaufentscheidung kann ich irgendwie nicht treffen.

    Welchen soll ich nehmen?

    Ich weiß, keine gute Frage, aber ich komme nicht weiter.

    r.
     
  2. Chris0309

    Chris0309 Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Topfield 7700 HCCI
    VU+ Duo2
    UM HD-Receiver
    AW: Technisat oder Topfield

    Habe auch einen Topfield, allerdings den 7700er HCCI. Hast du mal im Topfield-Forum recherchiert? :

    www.topfield-europe.com
     
  3. ameise999

    ameise999 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Topfield Pvr 5000 und 7700
    Pana-TH42PV60EH
    Yamaha YSP-1100
    OCTHDS4V13 Switch
    POPCORN HOUR A100
    Panasonic DMP60EG K
    AC CL 3.16/AC TC 3.18
    AW: Technisat oder Topfield

    hallo,

    ich empfehle dir den topfield !!!

    gruss
     
  4. tubbz

    tubbz Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technisat oder Topfield

    Die Frage beschäftigt mich nun auch schon seit einiger Zeit.

    Meine Konfiguration wäre wie folgt:
    - D02 Karte freigeschaltet für KDG und Premiere
    - Alphacrypt Modul
    - Receiver (?)

    Eigentlich habe ich mit dem Technisat Digicorder HD K2 geliebäugelt, aber nun habe ich in einigen Foren gelesen, dass dieser keine zwei verschlüsselten Programme (KDG Grundverschlüsselung oder Premiere) gleichzeitig anzeigen und aufnehmen kann. Ist das erstmal richtig?

    Falls dem so wäre, würde mich das irgendwie wundern, da die zertifizierten Humax Kisten damit keine Probleme haben. Oder liegt das an dem Umweg über das Alphacrypt Modul?

    Der Topfield TF 5200 PVRc soll in so einem Fall einfach ein Programm verschlüsselt aufzeichnen, das dann bei der Wiedergabe entschlüsselt wird. Habe ich das richtig verstanden? Aber wie soll das denn gehen? Wenn ich zum Beispiel erstmal nur eine Timeraufnahme laufen lasse (verschlüsseltes Programm), dann dürfte die ja unverschlüsselt aufgezeichnet werden. Jetzt schalte ich den Receiver ein, um ein anderes (ebenfalls verschlüsseltes) Programm zu gucken. Muss dann die unverschlüsselte Aufnahme abgebrochen werden, damit ich Fernsehen kann? Die Frage wäre also, welcher Stream bekommt die Entschlüsselungspriorität: Aufnahme, Fernsehen, oder was zu erst gestartet wurde? Dieses Konzept der nachträglichen Entschlüsselung leuchtet mir also irgendwie nicht ein.

    Beim Topfield TF 7700HCCI finde ich es erstmal schade, dass der keine TAPs mehr kann. Wie verhält es sich bei diesem Gerät mit der nachträglichen Entschlüsselung.

    Als dritten Hersteller möchte ich jetzt noch den Vantage HD 7100C in den Ring werfen. Wie verhält sich der im Vergleich zu den oben genannten Geräten?

    Alles in allem suche ich also nach einem (eventuell HD tauglichen) Receiver, mit dem ich ohne Einschränkungen ein Programm aufnehmen und ein anderes gucken kann, egal ob diese nun verschlüsselt sind oder nicht. Genauso, wie mit den zertifizierten Geräten, nur eben mit der Möglichkeit, auch mit dem PC auf die Aufzeichnungen zugreifen zu können.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technisat oder Topfield

    ... wenn der Tuner, über den gerade aufgezeichnet wird, Zugriff auf das CI-Modul hat, wird entschlüsselt aufgezeichnet. Wenn du während einer Aufnahme auf ein anderes verschlüsseltes Programm umschaltest, wird die Aufnahme verschlüsselt fortgesetzt.
    Das nachträgliche Entschlüsseln erfogt ganz einfach mittels Kopierfunktion und kann mittels TAP auch automatisiert werden.
    Während der Aufnahmen muß nicht unbedingt die Smartcard eingesteckt sein; der Topfield nimmt auch ohne Smartcard auf. Für die Entschlüsselung wird allerdings die Smartcard benötigt.

    Der Topfield 5200PVRc kann auch HDTV-Sendungen aufzeichnen. Die Sender müssen dazu allerdings manuell eingepflegt werden (z.B. mitels TopSet). Die HDTV-Aufnahmen kann man mit dem Topfield logischerweise nicht ansehen, aber man kann sie auf den PC übertragen und dort ansehen bzw. weiterverarbeiten.
    ... bei dem Receiver handelt es sich nicht um einen PVR , sondern um einen Receiver mit PVR-Funktion. Der Receiver kann derzeit leider nicht nachträglich entschlüsseln. Wenn du eine verschlüsselte Sendung aufzeichnest und während der Aufnahme auf ein anderes verschlüsseltes Programm umschaltest, ist die Aufnahme hin ...
    ... ob der Receiver nachträglich entschlüsseln kann, weiß ich nicht. Allerdings hat dieser Receiver mit PVR-Funktion nur einen Tuner und daraus ergeben sich bzgl. den Aufnhamen von mehreren verschlüsselten Programmen die gleichen Einschränkungen wie beim Technicorder K2 bzw. dem Technicorder HD K2 ...
     
  6. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat oder Topfield

    Eventuell gibt es den kommenden SRM 2100 auch in der Kabelversion - dann auch wieder mit TAPs.
     
  7. lucky76

    lucky76 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat oder Topfield

    Hab den Topfield am UM-Kabel und bin zufrieden - nachträgliches Entschlüsseln funktioniert.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technisat oder Topfield

    ... welchen ? Den 5200PVRc oder den 7700HCCI ?
     
  9. tubbz

    tubbz Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technisat oder Topfield

    Habe seit gestern einen Topfield 5200 PVRc (500 GB) + AC light + Smartcard D02. Alles läuft einwandfrei (und vor allem endlich leise im Vergleich zum Humax 9800). Von der Funktionalität bin ich bisher begeistert. Das Frontdisplay mit den 4 grünen Zeichen wirkt allerdings etwas anachronistisch. Aber Retro soll ja in sein... Werde mich jetzt in Zukunft mal dem Pimpen mittels TAPs widmen.
     

Diese Seite empfehlen