1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat- oder Kathrein- DVB-T Flachantenne ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von frankkl, 19. Dezember 2003.

  1. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Anzeige
    Welche ist besser,

    die Technisat DVB-T Flachantenne

    [​IMG]

    oder

    die Kathrein DVB-T Flachantenne ?

    [​IMG]

    läc

    frankkl
     
  2. Yagistar

    Yagistar Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich benutze die Kathrein Antenne BZD30 seit einem halben Jahr ohne die geringsten Probleme.
    Da die Technisat erst später auf den Markt kam u. sehr ähnlich aussieht, gehe ich davon aus, dass sie ein Nachbau ist. Das würde ja auch für die Kathrein Flachantenne sprechen...
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Wie weit bist du vom Sender entfernt?
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ich bin sehr weit weg vom Sendeturm Utbremen/Walle schätze mal 2-3 km sch&uuml !

    (Wohne im 4.Stock und habe vom Nebenzimmer fast einen freien blick auf den Sender)

    läc

    frankkl
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Bei 2-3 km gibts keine Probleme, da reicht
    ein Stück Draht.

    Meine Frage galt aber Yagistar:

    In welcher Entfernung vom Sender empfängst
    du mit der Kathrein ?
     
  6. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    DigiPal1 und Kathrain BZD 30 im Holzbungalow, 1m über Geländehöhe Nordöstlich von Berlin ca. 60 km (kurz vor Eberswalde) alle Kanäle außer 56 und 59 o.k.
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Na Technisat und Kathrein sind doch starke konkurenten
    und das sich Flachantennen ähnlich sehen liegt wohl am Prinzip,
    wie auch sich viele Satelitenschüsseln ähnlich aussehen oder sch&uuml

    läc

    frankkl
     
  8. Yagistar

    Yagistar Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    Ich wohne in Steglitz (1.Stock) ca. 8km vom Alex entfernt. Wie gesagt, bin ich mit der Kathrein BZD 30 sehr zufrieden.

    Hast Du Dir mal alte Zimmerantennen angeschaut? Die mit dem Gestänge???
    Da ist doch wohl eine Weiterentwicklung erkennbar bei den heutigen Flachantennen u. da war die Kathrein eben die erste auf dem Markt. Mehr wollte ich damit nicht sagen. winken
     

Diese Seite empfehlen