1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von D.F!, 15. Mai 2010.

  1. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    Anzeige
    Habe ein Problem mit meiner Multytenne. Habe sie auf unserem Garagendach angeschlossen. Die Deutschen Sender rein zu bekommen ist kein Problem, aber Hotbrid und Eurobird findet er nicht. Vllt erkennt ihr ja das Problem.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Hallo
    Alle DiseqC Einstellungen richtig?
    Bei den Receivern müsste es eine Auswahl unter "Antenneneinstellungen" "Multitenne" geben; so ist es bei Technisat Receivern

    EDIT: es sieht so aus, als würde euer Haus den Blick zum Sat verdecken...
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.630
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    DiseqC einstelungen haben damit nichts zu tun.
    Die Multytenne LNB hat hat 4 integrierte LNB drin fur 4 verschiedene Positionen.Wenn du um 180°("kopf über Montage") drehts, stimmen die Abstände für einzelne Satelliten nicht.
    Eutelsat Hotbird 13° Ost,
    ASTRA 19,2° Ost,
    ASTRA 23,5° Ost sowie
    ASTRA & Eurobird 28,5° Ost
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2010
  4. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    :D Musst natürlich auch Deinen Receiver verkehrt rum hinstellen :D

    KeraM zustimm


    Ich glaube nicht das dieser Überkopf Mast
    für die Multitenne gedacht ist.
    Astra19° ist in der Mitte des LNBs, also ist
    Ihm die Verdrehung egal.

    Probiers mal mit nem normalen Mast.
    Meine hängt an `nem alten Sonnenschirmständer.
     
  5. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Misst.... also ist der Ständer sinnlos?
    Hat mich satte 45 € gekostet dieses blöde teil.... :mad:
     
  6. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Für das Ding leider ja.
    Du brauchts irgendein senkrechtes Rohr
    ( passender Durchmesser für die Halterung )
    das sich nicht verdrehen kann.
     
  7. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    So ein misst.... hoffe mal das ich den Ständer noch Umtauschen kann.
    Werde es jetzt erstmal mit dem Sonnenschirm Ständer versuchen.
     
  8. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Wenn dieses LNB auf dem Kopf steht - kanns nicht funktionieren.
    Die exakten Abstände der 4 Satelliten sind ja durch durch die spezielle Bauweise vordefiniert.

    Der Ständer (NUR MIT schwerer Platte sinnvoll !!!) isses oder noch besser ein festgeschraubtes (absolut senkrechtes !!!) Rohr:

    Technisat Gehwegplatten-Ständer für DigiDish/Multytenne - Berlin-Satshop

    ... ansonsten war der erste heftige Windstoß das Ende des Empfangs - deswegen ist auch ein Schirmständer keine Lösung ...

    und DASSSSS brauchst Du auch noch:

    http://www.berlin-satshop.de/techni...sthalterung-fuer-digidish-multytenne-L435.htm

    ... sonst funkt die Montage nicht.



    ... am einfachsten jedoch - wenn mögllich - sollte die der Multytenne beiliegende Wandhalterung benutzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2010
  9. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Also für heute gebe ich es erst einmal auf.
    Trotzdem Danke für eure Tipps.
     
  10. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Technisat Multytenne: Kein Hotbird & Astra/Eurobird

    Dürfte meine Multytenne nun wohl doch draussen an der Wand anbringen.
    Habe vor sie hier anzubringen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das sichtfeld würde ung. so aussehen:

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen