1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat MF4-K wechselt einfach Sender und...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sevendays3, 27. Juni 2009.

  1. sevendays3

    sevendays3 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    Technisat Digit MF4-K
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein MF4-K wird schon nach kurzer Zeit sehr heiß (auf der rechten Geräteseite, von vorne gesehen) und wechselt dann plötzlich selbständig auf einen anderen Sender. Danach lässt sich das Gerät nicht mehr bedienen (weder am Gerät selbst, noch über die FB) und auch nicht ausschalten. Erst das Ziehen des Netzsteckers hilft dann, damit das Gerät wieder bedienbar ist - bis zum nächsten außerplanmäßigen Umschalten oder nicht reagieren, was leider oft nicht lange auf sich warten lässt. Ein Flash Reset führte leider zu keiner Behebung des Problems.

    Hat vielleicht jemand noch einen Lösungsansatz oder einen Tipp, welches Bauteil vermutlich defekt ist?

    Danke schon jetzt für alle Antworten!

    Gruß
    Alexander
     
  2. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Technisat MF4-K wechselt einfach Sender und...

    Hallo sevendays,

    wenn noch Garantie drauf ist ab zu TerchniSat damit. Wenn das Gerät etwas älter als zwei Jahre ist, könnte evtl eine Kulanzleistung seitens TechniSat helfen. Andernfalls bleibt dir der Neukauf nicht erspart. Denn die bei Set-Top-Boxen üblichen defekten Netzteilelkos auszutauschen dürfte hier nicht reichen. :(
     

Diese Seite empfehlen