1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat LNB für digitalen Empfang geeignet?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Danni78, 1. Dezember 2004.

  1. Danni78

    Danni78 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe die Möglichkeit eine gebrauchte Schüssel mit einem dazugehörigen (?) LNB zu erwerben, weiss aber nicht, ob ich mit dieser Kombination digitalen Empfang bekommen kann... Bei der Schüssel handelt es sich um ein sehr großes Technisat-Gerät, auf der leider keine Typbezeichnung zu finden ist. Auf dem LNB steht "Unysat Twin LNB 0,8 dB". Über die Technisat-Homepage konnte ich keine weiteren Informationen zu der Ausseneinheit finden... Soweit ich verstanden habe, braucht man für digitalen Empfang einen Universal-LNB, irgendeine Schüssel?? und einen digitalen Receiver... mehr nicht?´:confused:
    Für mich sind das alles böhmische Dörfer und mein Elektriker versteht da auch nicht allzu viel davon :rolleyes: . Kann mich bitte jemand aufklären?
    Liebe Grüße
    Danni
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Technisat LNB für digitalen Empfang geeignet?

    Auf dem LNB müßte auch die Frequenzangaben stehen...schreibe doch alles ab.
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Technisat LNB für digitalen Empfang geeignet?

    Bei Technisat sind die digitaltauglichen LNB immer irgendwie mit der Bezeichnung "Universal" ausgestattet.
    Ansonsten nur Low-Band 10,70 - 11,80 GHz und damit fast nur analoger Empfang.

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen