1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat Karte von Europe Online läuft nicht

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von elise, 11. Dezember 2002.

  1. elise

    elise Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Großheide
    Anzeige
    Hey,Ich hab im Sommer ne Digi-Sat-Karte im Paket mit einem Europe-Online Abo bei Ebay ersteigert.Das Abo war bis zum Herbst kostenlos und eigentlich brauche ich es auch nicht also habe ich es gekündigt.Wie ich es gekauft habe, habe ich es genau nach Anweisung installiert und mich auch bei Europe-online registriert und der Empfang war perfekt.Jetzt hatte ich die Karte ausgebaut, weil ich einen zweiten Rechner mit Internetverbindungsfreigabe angeschlossen habe und es damit Probleme gab.Nachdem ich es jetzt nochmal mit der Karte versuchen wollte funktioniert garnichts mehr.Ich kann zwar die TV Empfangssoftware instalieren bekomme aber kein Bild und die Internetverbindungsfreigabe geht auch nicht.Hat vieleicht jemand eine Lösung für mich?Danke
     
  2. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    Du hast sicher die Karte mit dem EuropeOnline Treiber installiert?
    Falls ja: beim ersten Mal hast du die Karte über einen Unlock-Code freischalten müssen (und den Key hoffentlich aufgeschrieben)? Hast du nach dem Neueinbau auch die Karte wieder freigeschaltet?

    Schau bitte mal im DVB-Viewer Forum unter:
    http://www.dvbviewer.com/forum/index.php?act=ST&f=9&t=325
     
  3. Dr.Sputnik0815

    Dr.Sputnik0815 Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    NRW
    Folgendes fand ich auf den Seiten von Alternate-Computer:
    Bundle mit Europe Online Zugangssoftware für Internet über Satellit. Bei Installation der SkyStar 2 Karte mit der Software von EON (Europe Online) wird bereits bei der Hardwareerkennung ein Eintrag im E-EPROM der Karte vorgenommen. Dieser kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Karte kann somit im weiteren nur noch mit dieser EON-Software voll funktionstüchtig installiert werden. Technisat-Software ist dann für diese Karte nie mehr einsetzbar (gilt auch bei vollständiger Deinstallation bzw. Neuinstallation oder Einsatz in anderen Rechnern).
     
  4. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    Die Bindung einer "Europe-Online"-Skystar2 an deren spezielle Software kann problemlos wieder rückgängig gemacht werden.

    Dann steht dem Einsatz von Technisat-Treibern und alternativer Software nichts im Wege.

    Lest mal diesen Thread genau durch.

    kc85
     

Diese Seite empfehlen