1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Interdigital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von rk, 28. September 2003.

  1. rk

    rk Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi,

    ich hab gestern 'ne Interdigital mit Tastatur fuer 129 ergattert, war leider die letzte.

    Man kann mit dem Ding Bilder ansehen, MP3's abspielen, Videos (bis ca. 3.5 Mbits/s) ansehen, die man entweder aus USB Stick/Platte hat oder per Netzwerk holt. AUFNEHMEN KANN MAN NICHT.

    Die deutsche Software ist aelter als die fuer England, man kann nicht einfach mit der englischen updaten. (Die Software kommt uebrigends aus Frankreich). Es gibt keine Deutschen updates.

    Das Internet geht auch ordentlich, aber hat 640*480.

    Hier einige andere Dinge, die ich noch herausfand:

    Man kann im Internet Browser folgende "Seiten" abrufen:

    about:plugins

    about:cache

    about:

    Da erhaelt man einige viele info's, auch wann das Ding gebaut wurde. (Meine ist 20.3.03)

    DVB:
    lauter interressante Infos zu den jeweiligen Sendern, sowohl auf dieser Seite als auch ueber die links, wo es nochmals Senderinfo's gibt.

    DVB:RTL
    direkt zum Sender.

    Man kann im "Werkeinstellungen aktivieren" die blaue Taste druecken, dann kommt ein Eingabefenster. Da kann man die Telefonnummer des Providers eingeben. Das ist wohl die Hintertuer, als man noch nicht den eigenen Provider eingeben konnte:)

    rk.
     

Diese Seite empfehlen