1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Interdigital-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Pibrac, 13. März 2003.

  1. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    hat schon jemand die Box irgrndwo im Laden gesehen.
    Die Box soll lt. Technisat Anfang März ausgeliefert worden sein. Bei Saturn gab es die Info, dass die Box erst im 3. Quartal auf den Markt kommt.
    Meine Mail an Technisat wurde leider nicht beantwortet.
    Da die Box einen USB-Anschluss hat, müsste ich doch auch am PC gucken können,oder?
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    Der InterDigital-T ist ab 279,99 € im Handel erhältlich. wüt sehr billig war breites_ breites_ DVB-T abzocker
     
  3. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Hallo Panther,
    wo hast Du die Box denn gesehen?
    Der Preis ist wirklich heftig, mal sehen wie es in 4-6 Wochen aussieht.
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
  5. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    wobei man auch bedenken sollte, das die Box kein reiner DVB-T Empfänger ist, deshalb ist der Preis etwas höher.

    [​IMG]

    - DVB-T Frontend
    - 1 CI-Steckplatz
    - V90 Modem 56Kb/s
    - Dolby Digital 5.1 Anschluss (Optisch)
    - 2 Scartbuchsen
    - Cynch Audio Ausgang analog
    - Bildformat 4:3 & 16:9
    - Speicher: Flash=8 MB / RAM=16MB
    - Softwareupdate per Modem (Internet)
    - Kindersicherung
    - Energiesparmodus
    - Elektronische Programmführer
    - Videotext im Gerät und FBAS Video
    - Internetbrowser kompatibel zu: HTML 4.01, ECMAScript, DOM, CSS, MP3, AU, WAV, AIFF, GIF, JPEG, PNG, MPG, SWF
    - Netzwerkprotokolle: HTTP, SSL2, SSL3, SMTP, POP3, IRC
    - Abmaße (BxHxT): 314 x 154 x 44 mm
    - USB-Anschlußbuchse zum direkten Anschluss zum Beispiel eines Druckers oder einer Digitalkamera, externer Speichermedien wie USB-Memory Stick oder externer Festplatten (Die auf diesen Medien befindlichen MP3-Files, Digitalfotos, MPEG-Streams usw. können auf dem Fernseher über die Interdigital-T Box angesehen werden) sowie Anschluss eines externen DSL-Modems oder Netzwerkes in Verbindung mit einem USB-Netzwerkadapter, als Zubehör erhältlich. Infrarot Keyboard ebenfalls als Zubehör erhältlich.
    [​IMG] [​IMG]

    mfg Norbert
     
  6. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Bei Technisat steht leider nur der Preis, aber nicht, wann man die Box nun letztendlich im Laden sehen, ausprobieren , kaufen kann.
    Mir geht es eigentlich darum, ob die Box nun in den nächsten 1-2 Wochen in die Läden kommt oder erst im 3. Quartal?
     
  7. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Da kann ich Norbert nur zustimmen.
    Andere Boxen mit CI liegen in der gleichen Preisklasse, haben dafür aber keine USB- Schnittstelle. Z.B.:
    Nokia Mediamaster 210T: 269,-
    Zehnder Tx300ci : 299,-

    Wenn der Interdigital-T noch einige Euros billiger wird, werde ich sie mir wohl kaufen und hoffen, dass Premiere wirklich in DVB-T einsteigt, oder ist das eine Infosat-Ente? Nur muss die Box ja erst einmal auf dem Markt sein. Bis jetzt gibt es ja nur Ankündigungen und Prospekte. Da wird sie teilweise für 259,95 angekündigt.
    Ich habe in diesem Forum an anderer Stelle gelesen, dass die Zehnder-Box größtenteils baugleich mit der Schwaiger DigizapII ist und die hat einen Stand-By-Verbrauch von 11 Watt/h. Finde ich ,ehrlich gesagt, ein bisschen viel.
     
  8. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    is das net ein bissl zu teuer für ein DVB-T.
    für 24 channels lohnt sich das doch nicht
     
  9. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Habe aber keinen Bock auf eine Sat-Schüssel oder Kabel.
    Die Preise für DVB-T-Receiver finde ich im allgemeinen recht hoch. Ich weiß aber nicht, ob die eingebaute Technik die Preise unter Umständen rechtfertigt.
     
  10. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    die Boxen kommen nächste Woche in den Handel.

    mfg Norbert
     

Diese Seite empfehlen