1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat HDTV 40 Plus - Videos abspielen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von king-spirit, 30. Oktober 2010.

  1. king-spirit

    king-spirit Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo leute,

    ich habe mir vor einiger Zeit einen TEchniSat HDTV 40 Plus gekauft.
    Allerdings bin ich in sogenannten "Technik-Fragen" ein ziemlicher Anfänger.

    Ich möchte gerne Videos (xvid,mkv..) die auf einer externen Festplatte gespeichert sind mit dem Fernseher abspielen.

    Die externe Platte per USB an den Fernseher anschließen hat irgendwie zu nichts geführt, hab gelesen das der HDTV 40 plus nicht so ein guter Mediaplayer sein soll.

    Meine Frage nun:

    Was brauche ich um:

    1. Filme die auf meinem PC sind über den Fernseher zu gucken (via LAN? geht das? HDMI Kabel durch die ganze Wohnung legen funktioniert nicht)?

    2. Gibt es viell eine Art Media Player den ich neben den Fernseher stelle, per HDMI verbinde und der mir meine Daten von der Festplatte abspielt also die mkv und avi datein?

    danke,
    spirit
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat HDTV 40 Plus - Videos abspielen

    Ich weiß jetzt nicht, ob der HDTV 40 Plus überhaupt Videos abspielen kann. Beim Überfliegen der Produkteigenschaften hab ich jetzt nur Musik- und Foto-Wiedergabe gefunden. Und selbst wenn er Videos könnte, können die TechniSat Geräte im Moment nur MPEG Dateien abspielen (z.B. der HD8+ oder der TechniStar S1). Also mkv und divx/xvid kannst du sowieso vergessen (soll erst in der nächsten Gerätegeneration kommen).

    Ja, da gibt es ganz viele. Der bekannteste ist der Western Digital TV Live HD Media Player:
    Western Digital TV Live HD Media Player: Amazon.de: Computer & Zubehör
    An diesen kannst du entweder eine externe Festplatte anschließen oder auch direkt vom PC aus über LAN streamen.
    Und auch bei den abspielbaren Videoformaten ist so ziemlich alles dabei:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2010
  3. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Technisat HDTV 40 Plus - Videos abspielen

    ...oder etwas moderner (aktuellerer Chipsatz) der Xtreamer (bauähnlich ein Modell auch von Trekstor erhältlich).
    Habe mich nach Tests des o.g. WD Mediaplayers dann doch für den Xtreamer entschieden, da der WD dann herumzickt, wenn es darum geht die ansonsten fast übereinstimmenden umfangreichen Videoformate digitaltonmäßig (DolbyDigital 2.0 bzw. 5.1) problemfrei per HDMI zusammmen mit dem Bild auszugeben, statt den Ton seperat per S/PDIF zu nutzen.
    Genau da ist der WD teils überfordert (älterer Chipsatz).
    Auch war die Bildqualität, festgestellt bei Fotos und eben HD-Filmen beim Xtreamer doch sichtbar etwas schärfer (natürlich bei jeweils übereinstimmender Auflösung verglichen) und er braucht im standby < 1W (WD immerhin ca. 5W!), kann nebenbei auch noch eine 2,5" -SATA- Festplatte im Gehäuse aufnehmen (wär's braucht).
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen