1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von LEDZEPPELIN, 28. Juni 2013.

  1. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir eine neu 3 TB HDD mit USB 3.0 Anschluß zugelegt und darauf meine Aufnahmen übertragen. Hat genauso lange gedauert wie immer, und war auch sonst nichts auffällig. Als ich dann jedoch die einzelnen Ordner aufgerufen habe befanden sich nur Dateien mit ein paar KB darin.
    Kennt jemand das Problem bzw. liegt es vielleicht an meiner HDD, am PC funktioniert sie einwandfrei.

    Softwareversion meines Technisat: 2.35.08 (1425) vom Dezember 2009

    Da ich nie Probleme hatte habe ich auch keine Updates mehr gemacht.

    vielleicht liegt es jetzt auch an meiner alten Softwareversion.

    Wäre nett wenn jemand der mit einer 3TB USB 3.0 HDD extern gute Erfahrungen gemacht hat mir weiterhelfen könnte.

    Vielen Dank und beste Grüße

    LEDZEPPELIN
     
  2. realGoliath

    realGoliath Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder ISIO S, 3D SMART UHD-TV 85" S9 Timeless, XBOX ONE, PS4 vorbestellt., Google Glass vorbestellt
    Sky , ORF, BBC HD, SRF, HD+
    Alienware 18 SLI Quad GTX 786 XSli mit 3D Brille,
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    ..und hast jahrelang auf gewisse Verbesserungen verzichtet. Mach erstmal ein Update, dann sehen wir weiter im warsten Sinne :)

    LG
     
  3. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Und welche Verbesserungen sollen das sein?
    Die Erfahrungen die hier nach Softwareupdates gepostet wurden waren meist nicht sehr ermutigend.
    Mein Onkel hat das gleiche Gerät und war bis auf diese Softwareversion auch immer nur am Schimpfen nach Updates.
    Was sprich welche genauen Funktionen fehlen mir dann also außer Ärger?
    Und wo bekomme ich die alten Software Versionen her?
     
  4. realGoliath

    realGoliath Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder ISIO S, 3D SMART UHD-TV 85" S9 Timeless, XBOX ONE, PS4 vorbestellt., Google Glass vorbestellt
    Sky , ORF, BBC HD, SRF, HD+
    Alienware 18 SLI Quad GTX 786 XSli mit 3D Brille,
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    DIGIT S2 HD

    Firmware

    Zuletzt geändert 22.04.2013

    Keine Informationen über Änderungen:eek:

    Seltsam, bei meinem Receiver steht da ne Menge vom letzten Update:

    - Optimierungen hinsichtlich der Untertitelanzeige
    - Audioformat für HDMI und S/PDIF getrennt einstellbar
    - Verbesserung der Timerfunktion per MyTechniSat-App
    - Anpassung Eingabe der Smartcard Pin
    - Allgemeine Verbesserungen


    Sorry also, ich hätte wirklich gedacht das bei Deinem Gerät mehr Produktpflege betrieben wird.:winken:

    LG
     
  5. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Wenn Sie mal genau lesen würden wäre Ihnen klar das ich keinen Digit S2 HD habe.
    Hier geht es um den HDS2 +.
    Und für dieses Gerät wurde die Software von Technisat immer nur mit:
    Release-Info:
    Allgemeine Verbesserungen
    veröffentlicht.
     
  6. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Mit der Softwareversion 2.35.0.12 (1425h) aus Februar 2013 geht es auch nicht besser.
     
  7. realGoliath

    realGoliath Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder ISIO S, 3D SMART UHD-TV 85" S9 Timeless, XBOX ONE, PS4 vorbestellt., Google Glass vorbestellt
    Sky , ORF, BBC HD, SRF, HD+
    Alienware 18 SLI Quad GTX 786 XSli mit 3D Brille,
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    2. Versuch

    Platte partitionieren mit jeweils 2 GB & 1 GB.

    Evntl. steuert der Receiver nur 2 oder sogar nur 1 GB korreckt an.

    LG
     
  8. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Hallo LEDZEPPELIN

    Vermutlich liegt es an der externen Festplatte mit USB 3.0, diese sollen meines Wissens eine höhere Spannung am USB-Port benötigen, und die 5 Volt die am USB-Port des TechniSat HD S2 anliegen reichen nicht aus.
    Womöglich könnte eine neue Formatierung der externen Festplatte mit einem Tool helfen und nicht mit Windows selbst.

    Grüße, Frank.

    edit: Ich kann das gerne mal gegentesten, habe eine WD Passport USB 3.0 allerdings nur 2 TB und den TechniSat HD S2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2013
  9. realGoliath

    realGoliath Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder ISIO S, 3D SMART UHD-TV 85" S9 Timeless, XBOX ONE, PS4 vorbestellt., Google Glass vorbestellt
    Sky , ORF, BBC HD, SRF, HD+
    Alienware 18 SLI Quad GTX 786 XSli mit 3D Brille,
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Exküse,

    ich besitze eine SAMSUNG M3 USB3 HDD, diese verfügt grundsätzlich über eine ext. Stromversorgung. Glaube nicht das die Platte ohne ext. Stromquelle funktionieren würde.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2013
  10. LEDZEPPELIN

    LEDZEPPELIN Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HDS2 + mit 3 TB USB 3.0 externer HDD

    Hallo Vilgax,

    wäre sehr nett wenn Du das mal testen könntest.
    Meine externe HDD hat eine eigene Stromversorgung, ob das relevant ist kann ich nicht beurteilen. Wenn USB 3.0 am USB Port eine höhere Spannung braucht als es der HDS2 + leisten kann dürfte die externe Stromversorgung ja keine Rolle spielen.
    Formatiert habe ich die Platte nicht unter Windows, sie wurde mir so geliefert. Von einer erneuten Formatierung würde ich gerne absehen, da alle Tools die ich kenne bei mir nie richtig funktioniert haben. Keine Ahnung warum. Wobei eine Unterteilung in mehrere Partitionen vielleicht das Problem lösen könnte.
    Ich werde mal Deinen Test abwarten und dann weiter entscheiden.

    Beste Grüße

    LEDZEPPELIN
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2013

Diese Seite empfehlen