1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von DSL-Andy, 25. September 2010.

  1. DSL-Andy

    DSL-Andy Senior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    weiß jemand, ob Technisat für seine Receiver (in meinem Fall der HD8+) zeitnah ein Update rausbringen möchte, dass auch angeschlossene NTFS Festplatten unterstützt?
     
  2. Floppyk

    Floppyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

    Da für das NTFS-Fomat Lizenzgebühren anfallen, wohl eher nein.
     
  3. DSL-Andy

    DSL-Andy Senior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

    Hhm ok.

    Ich nutze nämlich eine externe Festplatte über einen USB-Umschalter parallel für den Receiver u. PC.

    Nachdem der Receiver nur FAT32 unterstützt gibt es halt immer ein Problem, wenn ich vom PC auf die FEstplatte eine Datei > 2 GB kopiere...
     
  4. Floppyk

    Floppyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

    Ist nicht 4 GB die FAT32 Grenze?
     
  5. DSL-Andy

    DSL-Andy Senior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

    Hast recht. Mit 4 GB funktioniert das kopieren immer noch. Dann teile ich die größeren Dateien/Images einfach mit Total Commander auf.
     
  6. Floppyk

    Floppyk Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technisat HD8+ NTFS Unterstützung

    Mich würde mal interessieren, ob es ein Nachteil ist, wenn man das Technisat eigene TS-Format benutzt. Das unter der Voraussetzung, dass die Platte ausschließlich für den Receiver ist. Da man dann die Platte nicht mehr am PC anschließen kann, könnten man dennoch die Filme via Netz auf den PC übertragen?
    Fotos und Musik über den Reveiver sind für mich uninteressant.
     

Diese Seite empfehlen