1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat HD32 Festplatte fragen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Seeed8204, 9. Juli 2007.

  1. Seeed8204

    Seeed8204 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Leute, ich sag jetzt mal hallo :winken: , bin neu hier und das ist gleich meine erste frage hier ich hoffe das ihr mir helfen könnt.

    Also ich hab eine TechniSat HD32 LCD mit integrierter Festplatte(80GB) meine frage wäre ob ich die aufgenommene Filme auch irgendwie auf eine externe Quelle wie z.b PC, externe Festplatte zu speichern? Ich denke mal das man da eine Ausgang vom LCD haben müsste aber das hat er leider nicht, gibt´s da keine möglichkeit? Hab mal von jemand gehört das es trotzdem irgendwie möglich wäre......
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: TechniSat HD32 Festplatte fragen

    Über Scart sollte das doch eigentlich gehen.
     
  3. Seeed8204

    Seeed8204 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    AW: TechniSat HD32 Festplatte fragen

    Ja so gehts, hätte auch selber drauf kommen können :eek: Brauchste aber ne TV Karte die einen S-Video Eingang/(Ausgang?) hat. Leider stehe ich jetzt vor dem nächsten Problem... Ich hab das Windows XP Media Center und wenn ich auf Kanalsuche gehe findet er auch ein Signal aber dann will er das ich die Infrarothardware installiere die ich ja nicht habe und auch nicht brauche und er macht auch nicht weiter.Kann man das irgendwie umgehen? Hab schon versucht das manuel einzustellen, ging aber nicht :( Das nächste wäre wenn ich es aufnehmen würde dann nimmt MediaCenter ein eigenes Format auf das nur über MC funktionert. Wisst ihr noch ein gutes Programm das MPEG2 aufnimmt und eben den Video Kanal erkennt? WinTV geht leider nicht mit MC da bringt er ständig Fehlermeldungen :mad:
     
  4. eulenspiegel57

    eulenspiegel57 Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    14
    AW: TechniSat HD32 Festplatte fragen

    Kann man auch Bilder und Musik vom TV auf einem USB Stick speichern?
    da der TV einen USB Anschluß hat.
     

Diese Seite empfehlen