1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat HD Vision PVR - Defekt

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von skykunde, 14. Dezember 2010.

  1. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie zu erwarten hat mein Technisat PÜNKTLICH nach ablauf der Garantiezeit den Geist aufgegeben. Gut, es sind 15 Tage über der Zeit. Aber das ist doch Absichtlich, oder? Wenn man mit CI+ und solchem Mist per Software Flags Aufnahmen verhindern kann, dann kann man auch per Softwareupdates Fernseher kaputtmachen.

    Folgende Situation. Gerade schaue ich eine Sendung an und schon schaltete sich der Bildschirm sowie der Ton aus. Nur noch die grüne Lampe leuchtet. Auschalten, Netzstecker ziehen, warten usw. hilft alles nichts.

    Nie wieder Technischrott. Jetzt MUSS ich mir so eine CI+ verseuchte Dreckskiste holen.
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt


    Mit so einem Mist hast Du es zum Gold Member gebracht, erstaunlich!!!:eek:


    Was ist mit der 5 Jahre Teilegarantie, ist die gerade abgelaufen?
     
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt

    Das Panel hat nur 3 Jahre und das ist pünktlich defekt! Alles +/- 3 Monate ist IMHO pünktlich.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.796
    Zustimmungen:
    5.292
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt

    Da ist bestimmt eine Zeitschaltuhr eingebaut die Deinen Fernseher "pünktlich" außer Betrieb setzt... Mann, Mann... Wie wäre es den

    A.) Service zu bemühen
    B.) Nach Kulanz zu fragen?

    Ansonsten bleiben mir die Worte weg bei dieser Therorie.
    Wer sagt das das Panel defekt ist? Eher unwahrscheinlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2010
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt

    TechniSat ist allgemein sehr langlebig. Habe viele Geräte von denen und noch keines hat den Geist aufgegeben. Gebrauchte kann ich mit ruhigen Gewissen weitergeben.
     
  6. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt

    Ich vermute mal Netzteilschaden. Ein oder mehrere Elkos und eventuell noch der Schaltregler hinüber. Kostenmäßig kein Drama. Für sowas bietet Technisat Reparaturpauschalen an. Lohnt sich in jedem Fall.
     
  7. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat HD Vision PVR - Defekt

    kann ich nur zustimmen.

    Im Vergleich zu anderen Herstellern ist die Ausfallrate
    bei Technisat als äusserst gering anzusehen.

    Toshiba und Samsung sind hier wie die Fliegen gestorben
    ( innerhalb des ersten Jahres )

    Ansonsten kann ich nur raten
    ( sofern eine Technisat ServiceWerkstatt in der Nähe ist )
    hinbringen, enttäuscht tun, KVA / Kulanz erbitten.
     

Diese Seite empfehlen