1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat HD Vision 32

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von G3rdi, 4. Januar 2006.

  1. G3rdi

    G3rdi Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hi,

    da unsere alte Röhre jetzt so langsam den Geist aufgibt, muss was neues her. Aufgrund der Neuerungen und des bevorstehenden HDTV, dachte ich an einen Flachmann, da ich in ein zwei Jahren nicht schon wieder was neues holen möchte. Allerdings bin ich auf dem Gebiet noch Neuling und hoffe, dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt.

    Im kleinen Geschäft um die Ecke hat der Händler mir das oben genannte Gerät schmackhaft gemacht. Der will natürlich speziell seine Ware verkaufen, von daher ist das auch immer mit Vorsicht zu genießen.
    Aber als ich ihn mir im I-Net angeschaut habe, hat er mir schon zugesagt. Scheint ja wirklich alles drin zu sein was man so benötigt. Und ich brauche auch keinen Receiver mehr daneben zu stellen, was optisch natürlich auch nicht zu verachten ist. Da er ihn bei meinem letzten Besuch nicht mehr da hatte, konnte ich ihn mir noch nicht in natura anschauen, aber das werde ich in den nächsten Tagen noch tun. Er hat gerade wieder einen reingekreigt.

    Zu den Anforderungen des Geräts:
    Zum einen wird damit ganz normal ferngesehen, zum anderen aber auch die ein oder andere DVD geschaut. Primär wird aktuell aber noch ferngesehen (wobei sich das bei dem aktuellen Fernsehprogramm schnell ändern könnte:))

    Welche Erfahrungen habt ihr mit dem TechniSat HD Vision 32 gemacht? Reicht die Auflösung? Wie ist die Bedienung? Ist er zu empfehlen, oder würdet ihr doch eine Alternative empfehlen?

    Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    MfG
    G3rdi

    PS: Oder doch nur ne billige Röhre und weiterhin analog schauen?
     
  2. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: TechniSat HD Vision 32


    Die gleiche Frage stelle ich mir auch. Dieses gerät hat echt alle Receiver für die nächsten Jahre drin. Und SFI kenne ich z.B. von meinem DVB-T-Receiver und muss sagen...einfach geil.
    Nur kostet das Gerät ja auch 1800€ und das ist wirklich kein Pappenstiel.
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: TechniSat HD Vision 32

    Kauf dir doch einen Flachen zu 1000,- ist billig. Und einen Sat oder T oder C zu 800,. Das ist doch weniger, oder ? Hast du dann auch nur 1 Gerät ?
    Also. Wo ist da nun teuer ? Der TechniSat ist ein gutes deutsches Markengerät.
    Gruß
    Siegi
     
  4. G3rdi

    G3rdi Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    AW: TechniSat HD Vision 32

    @siegi
    Dein Posting ist etwas durcheinander, aber aufgrund der späten Stunden zu entschuldigen :D .

    Welchen "Flachen" würdest du denn empfehlen? Ich denke mal, du meinst einen Sat-Receiver für 80€. Das ist sicherlich weniger, nur stellt sich mir die Frage, ob das Fernsehgerät dann genauso gut ist wie der TechniSat. Das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Ich glaube kaum das der integrierte Multituner 800€ kostet.
    Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Über weitere Meinungen würde ich mich sehr freuen.

    MfG
    G3rdi
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: TechniSat HD Vision 32

    Für 1800€ hat der Technisat schon ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.
     

Diese Seite empfehlen