1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat HD-Vision 32 ungeeignet für DVB-C

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von kerstin662002, 9. Februar 2006.

  1. kerstin662002

    kerstin662002 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    98
    Anzeige
    Ich habe nun mitlerweile das zweite Gerät von diesen Typ und leiter nur ein Kabelanschluß aber auch das zeite Gerät fand nur sehr wenige Senter die Ursache ist das dieses Gerät nicht mit der Signalstärke die in Mehrfamilienhäusern ist zurechtkommt. Hatte ein Kabeltechniker im Haus und er hat alles gemessen und er sagte das die Signalstärke ist sehr gut aber der DVB-C im Rerät ist zu schwach um mit dieser Signalstärke arbeiten zu können er meinte die müste ja fast 100% betragen und die kann man in einem Mehrfamielenhaus (12 Mietparteien) nicht mal mit den besten Hausverteiler erreichen. Also bin ich zu den Entschluß gekommen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Hatte mich so auf dieses Gerät gefreut!!!:mad:
     
  2. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Technisat HD-Vision 32 ungeeignet für DVB-C

    Also das wäre mir neu...
    Wir hatten davon auch einige Geräte letztes Jahr mit DVB-C laufen, und man kann nicht behaupten das wir ein sonderlich gutes Digitalsignal in der Ausstellung haben...

    Da ich persönlich aber nicht sonderlich zufrieden war mit der Bildqualität, bringt auch ein Multituner nicht viel...

    Dann lieber ein Gerät in Verbindung mit einem externen Receiver...

    Wenn du aber dennoch etwas suchen solltest mit integriertem DVB-C Tuner, dann schaue dir mal die LCD-Geräte von Metz an, diese haben sogar 2 Ci-Slots.
     

Diese Seite empfehlen