1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von bullwarrior, 10. September 2009.

  1. bullwarrior

    bullwarrior Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich habe seit 1 Jahr eine 45er Multytenne (erst mit digit mf4s) später dann mit hd8s.
    Es fing damit an das die Umschaltzeiten immer länger wurden.

    Verdacht lag nahe das LNB/F Stecker korridiert sind, die sind aber wie neu.

    Problem, seit einer Woche bekomm ich auf den meisten Frequenzen auf 19,2° nur noch "kein Signal" eingeblendet.
    Es gehen noch AnixeHD, DasErste HD, eins extra, DW-TV
    (Signal bei 65 / 8 - 9dB) also alles grün.

    ZDF, RTL, PRO7, DSF, MTV MUSIC, etc. >>>>>>> :mad: "kein Signal"
    auf allen anderen Positionen (13°/ 23,5° / 28,2°) liegt der Pegel bei 5 - 6 dB
    Hier sind aber alle Programme zu empfangen.

    Wenn ich mein digit mf4 s an die Multytenne anschliesse sind ALLE Programme da - mit einem Pegel von 65 / 8 - 9 dB.

    Wenn ich mein Philips DSR 9005 an die Multytenne anschliesse bekomm ich auch alle Programme von 19,2°

    Wenn ich mein HD8s an meine 90er Kathrein anschliesse dann bekomm ich auch alle Programme bei einem Pegel von 10 - 11 dB.

    SW aktuell, Programmliste aktuell.
    Receiver schon getauscht, gleiches Problem -
    technisat hotline ist überfordert...



    Hilfe!!!
    Ich weiss wirklich nicht wo ich noch was machen soll.
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    Nach und nach sich ergebende Verschlechterungen des Empfangs auch wenn davon nur der HD8S Receiver betroffen ist, deutet aus meiner Sicht auf das LNB als Verursacher hin.
    Es sei denn, dass sich die Schüssel verstellt hat - was eher ausscheidet, da ja einige Kanäle noch mit 8/9dB angezeigt werden.
    Das kann auch nur auf einige Kanäle zutreffen, während andere Kanäle noch empfangen werden.

    Es ist anzunehmen, dass der Austausch des/der Tenne LNBs erforderlich sein könnte.

    Die Frage danach, warum andere Receiver über die Tenne empfangsbereit sind, kann ich nicht beantworten und da bin ich mal gespannt, ob jemand dafür noch eine Erklärung postet.
     
  3. bullwarrior

    bullwarrior Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    könnte es nicht sein das der HD8 ein SW Problem hat?
    hatte ja nun 2 von der Sorte - mit dem selben Fehler...

    hatte auch schon 2 verschiede mf4 an der Multytenne dran und da gibts keine Probleme
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    Da das hier gegeben ist -
    - dürfte der Receiver ok sein.
     
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    Es ist anzunehemen, dass Das LNB´n Problem hat, zb weicht die ZF geringfügig ab, die meisten Reciver "ziehen" sich das hin, der HDS8 vielleicht nicht. Probiere mal, ob Du auf den Transpondern was bekommst, wenn du die Frequenzen in geringen Schritten (die letzte Stelle in der Frequenzangabe in 1-ner Schritten) nach "oben"bzw nach "unten" änderst.
     
  6. bullwarrior

    bullwarrior Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    ja aber in Kombination mit der Multytenne funktioniert kein HD8
    sehr seltsam

    naja hab den jetzt erst mal nach technisat geschickt...
    kuck jetzt erstmal mit meinem mf4 weiter...
    der spuckt nach wie vor alle Programme aus
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: technisat HD 8s 19.2° "kein Signal" Multytenne

    Da ist nix seltsam.
    Deshalb nicht:
    Was zum Teufel soll denn was anderes gegeben sein als ein LNB Problem - da noch zuvor alles paletti war.:winken:
    Vor allen Dingen dann, wenn über eine andere Satanlage der HD8s problemlos arbeitet.
     

Diese Seite empfehlen