1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat hakt sich bei Premiere ein

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Smolle, 7. März 2008.

  1. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    Anzeige
    Gestern hat TechniTipp-TV die Zusammenarbeit mit Premiere als Show ausgestrahlt. Die Bosse von Technisat und Premiere haben sich gekuschelt. Dies bedeutet das Technisat in der nächsten Zeit die Firmware anpassen werden also, Vorsicht.
     
  2. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Technisat hakt sich bei Premiere ein

    Wieso Vorsicht?
    Denkst Du etwa, Premiere hätte ein Interesse daran, dass S2 / HD S2 Benutzer kein Premiere mehr schauen können? Die wären ja schön blöd, noch weniger Abos verkaufen und noch rotere Zahlen als jetzt schon.
    Vermutlich wird eher das Gegenteil eintreten.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Technisat hakt sich bei Premiere ein

    Hat Technisat doch schon getan (bei einem Garät).

    Das wohl nicht. Aber Jugendschutzabfrage und Makrovision/HDCP und die Aufnahmeverweigerung bestimmeter Inhalte wäre wohl möglich.

    cu
    usul
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Technisat hakt sich bei Premiere ein

    Dann können wir Premiere-Abonnenten ja beruhigt sein.
    Bleibt zu hoffen, dass die angekündigte Änderung der Verschlüsselung nicht neue Kompatibilitätsprobleme beim HD S2 bzw. den Modulen hervorbringt. Ich habe nämlich für ein Jahr vorbezahlt (in der Schweiz) und einen Hunderter gespart.
     
  5. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    AW: Technisat hakt sich bei Premiere ein

    Durch die Veränderung einer Firmware bzw. Software kann die Struktur so verändert werden das das nutzen von PayTV nur nach Regeln der Anbieter läuft. Es ist ja bekannt das Premiere viel unternimmt das die Nutzer nur die Premiere zertifizierten Receiver verwenden.
    Wenn Ihr das gesehen hättet dann würdet Ihr Blut schwitzen.
    Wie Breschnew und Honeker. Die haben sich die Hände gestreichelt. Leider passt es auch noch zu Technisat. Wenn ich TechniTipp.TV sehe sieht es wie beim DDR-Fernsehen aus.
     
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Technisat hakt sich bei Premiere ein

    No risk no fun oder wie heißt das so schön ;)
     

Diese Seite empfehlen