1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat Digitenne optimal einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von CharlesG, 25. November 2009.

  1. CharlesG

    CharlesG Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich hab zwar viele Empfehlungen gefunden, aber wie man am Besten vorgeht, um den besten Empfang zu bekommen, da hab ich nix gefunden.

    Neben der TechniSat Digitenne TT1 hab ich den König DVB-T FTA19N USB/PVR/SD als Receiver. Ich wohne in Neu-Hohenschönhausen und dort im 5. Stock. Mein Balkon zeigt zwar Richtung Alex aber wie nun weiter?

    Ich hab zwar Empfang, die Qualität liegt aber meist bei 62 %. Kann man das erhöhen? Klötzenbildung hab ich auch öfter.

    Gelesen hab ich mal, dass man den Regler der Antenne auch nicht komplett aufdrehen soll. Ihr merkt schon, ich stammel hier einiges zusammen. Vielleicht hat ja der eine oder andere einen Tipp, wie man am Besten vorgeht.

    Danke im voraus!!
     
  2. mazdamax

    mazdamax Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Hirschmann HD-801S
    AW: TechniSat Digitenne optimal einstellen

    Ich komm mit meiner Quali nicht über 70 Prozent.

    Bekomm deswegen auch nicht den ORF 1 HD bei uns rein.

    Hab zuerst mit einem Sat-Finder gearbeitet und dann fein nachgestellt, so dass ich ein bisschen mehr Quali rausbekommen hab.
    Aber viel mehr brachte ich auch nicht zusammen.

    Ein bisschen mehr nach links oder rechts, oben oder unten verschlechterte das Ganze nur .....
     
  3. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: TechniSat Digitenne optimal einstellen

    Es geht hier um DVB-T.

    @Charles G

    Hast du an folgende Dinge gedacht:

    - Polarisation? Die beiden "Flügel" müssen müssen nach links und rechts und nicht nach oben und unten schauen.
    - Hast du die Antenne direkt an den Receiver angeschlossen? Mein Receiver steuert in diesem Fall über und zeigt überhaupt nichts mehr an. Steck ein Coaxkabel zwischen Receiver und Antenne.
     
  4. CharlesG

    CharlesG Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TechniSat Digitenne optimal einstellen

    Besten Dank erstmal für die ersten Tipps.

    1.) Die Flügel sind leicht versetzt und ich werde sie mal korrekt ausrichten.

    2.) Uff, da ich von Arbeit aus antworte, weiß ich jetzt garnicht, ob aus der Antenne direkt ein Kabel kommt oder ob ich da eins zwischen geschaltet hab?? Ansonsten hab ich, wenn dort keins war, ein Coaxkabel von Antenne in den König-Receiver.

    Aber auch das kontrolliere ich und schreib das Ergebnis hier mal her.
     

Diese Seite empfehlen