1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digit MF4-S und Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von SAT-Fan100, 22. März 2007.

  1. SAT-Fan100

    SAT-Fan100 Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe bei meinem MF4-S mal mit einem Energiekosten-Messgerät den Stromverbrauch gemessen und war überrascht, dass im Standby-Modus (mit Uhr an) 13 Watt verbraucht werden (keine Aufnahme programmiert, kein Updateprozess). Laut Bedienungsanleitung sollen es nur 3,4 Watt sein. Bei eingeschaltetem Receiver sind es 18 Watt, wie es auch in der Anleitung angegeben ist. Kann es sein, dass das Netzteil nicht in Ordnung ist?

    (Der Receiver gibt im Standby-Modus einen hässlichen lauten Ton über den (noch eingeschalteten) Fernseher von sich, was vielleicht auch damit zusammenhängen könnte.)

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    SAT-Fan100
     
  2. akf

    akf Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    25
    AW: Technisat Digit MF4-S und Stromverbrauch

    Hallo,

    folgendes konnte ich mit dem Energy Monitor 3000
    bei meinem MF4-S nachmessen:

    Standby 3.3 Watt (Anzeige hat nur einen Punkt)
    Betrieb 9.6 Watt
    bei einer Spannung von 234V
    Ohne Timer-Programmierung und/oder ohne gestecktem CI Modul
     
  3. ichsagnur42

    ichsagnur42 Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    37
    AW: Technisat Digit MF4-S und Stromverbrauch

    Hört sich nicht gut an, wenn der MF4-S im Standby auch noch einen Ton von sich gibt.

    Ich habe 2 von denen und beide verbrauchen im Standby (mit Verbrauchsanzeigegerät nachgemessen) ca. 2-3 Watt, so wie es angegeben ist.

    Einfach umtauschen, wenn möglich.
     

Diese Seite empfehlen