1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bali, 3. Dezember 2006.

  1. bali

    bali Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich versuche momentan meine Satelitenanlage von analog auf digital umzustellen. (bisher bleibts leider bei dem Versuch) :eek:
    Bestand war eine 80er-Kathrein Schüssel mit analogem Twin-LNB direkt verkabelt zu 2 Receivern.
    Als erstes hab ich das LNB abgebaut, durch ein digitales Twin ersetzt und 2 Technisat Digit MF4-S angeschlossen.
    Das Ergebnis war, daß ich bei beiden Receivern alle Programme außer Pro7, Sat1 usw. empfangen konnte.
    Erster Gedanke war natürlich daß es das übliche DECT-Problem ist ,was aber ausgeschlossen werden kann.
    Erstens brachte das Ausschalten des Telefons keine Verbesserung , und zweitens stellte sich nach weiterer Fehlersuche heraus, daß alle Sender im High-Band vertikal nicht empfangbar waren (sämtl. Transponder)
    Alle anderen Sender + Transponder im High band horizontal und Low Band Hor. + vert. sind empfangbar. (Signalstärke 100, Qualität 7,5-9,9 dB)
    Als erstes hab ich verschiedene LNBs ausprobiert und die Sat-Schüssel neu justiert, aber das Problem blieb.
    Als nächstes hab ich verschiedene Receiver von Freunden getestet, wobei mit denen alles empfangbar war. :eek:
    Somit war eigentlich klar, daß beide Technisat-Receiver wohl defekt sein müssen. Also ein kleiner Test der Receiver bei einem Freund und siehe da:
    Alle Programme/Transponder empfangbar und ich versteh die Welt nicht mehr. :wüt:
    Ich hab schon sämtliche Foren und Google durchsucht, aber scheinbar bin ich alleine mit meinem Problem.
    Habt ihr vielleicht noch eine Idee wo das Problem liegen könnte?

    Ich muss mich wohl von dem hochgelobten Receiver verabschieden und ein anderes Model probieren. (schade eigentlich, denn die Bedienung wäre schon toll)

    Danke schonmal + Gruß :winken:
    Bali
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    @bali

    gehe mal im receivermenue auf "EINSTELLUNGEN", multitenne AUS und EINZEL-lnb aktivieren!
     
  3. bali

    bali Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    Danke, hab ich auch schon versucht bzw. steht die Einstellung auf Single-LNB.
    Beim Testtransponder geht nur horizontal. Wenn ich dort auf vertikal umswitche geht die Qualität auf Null. Ist das normal? (das war auch beim Test bei nem Freund so, aber da bekam ich Empfang)
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    das ist normal, der kommt horizontal rein. was ist mit den DISEqc einstellungen, stehen die auf aus?
     
  5. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    Hast du nun ein "Twin-LNB"? Mit dem kann das nicht funzen, es erfasst nicht das High-Band.
    Falls ein "Universal Twin-LNB" benützt wird: Sind die Koax-Kabel richtig angeschlossen?.
     
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    er hat sicher einen universalen twin-lnb, sonst würden ja die anderen receiver nicht funktionieren. das ganze ist meiner meinung nach eine einstellungs-sache im MF-4 receiver!:winken:
     
  7. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    Wenn aber die "anderen" Receiver Analog Receiver sind?
    Ich tippe eher auf entweder ein nicht digitaltaugliches LNB oder evtl. ein defektes LNB.
     
  8. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    Da haste recht. Es fehlt dann vermutlich im vertikalen Bereich das 22 KHz-Signal.
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    wenn ich am testtransponder von ( wenn der transponder V ist ) V auf H gehe, dann sollte doch logischerweise der empfang gegen null gehen, wenn dazu keine frequenz passt. klartext. wenn der transponder V ist und sagen wir mal die frequenz 00000 und du schaltest auf H und auf H 00000 keine sender sind oder es keinen gleichen transponder in der anderen polarisation gibt dann ist alles wech.
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Technisat Digit MF4-S Kein Empfang im High-Band (vertikal)

    genau, diesen spass hatte ich mal mit dem 23,5°, als ich vergessen hatte den receiver umzustellen.
     

Diese Seite empfehlen