1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von kinofreak, 16. Juni 2006.

  1. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    Anzeige
    ich trage mich mit den gedanken, meine d-box mit linux wieder zu verkaufen! hab 2 stück davon, das ganze linux zeug ist schon nett, aber für jemanden wie mich dann doch nichts! ;) beide boxen machen spuchten und irgendwie reichts mir jetzt schön langsam!

    bei meiner suche nach ersatz bin ich auf diesen receiver gestoßen:

    Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...79180-0167226?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

    gibt es was zu beachten? ich hab hier schon einiges gelesen, aber gibt es trotzdem noch alternativen die ich mir übelegen sollte?
    wichtig ist mir:

    ich brauch keine festplatte!
    ein gutes EPG wo ich auch den timer steurn kann!
    schnelles umschalten
    ich hab premiere, will aber keine premiere-receiver, also mit CI schacht und AlphaCrypt Light! ist dies definitv das richtige Modul?
    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...79180-0167226?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF
    soweit ich weiß kann man den jugendschutz ausschalten! darum gehts mir und lass ich mir dann auch was kosten ;) frage dazu: bei der d-box konnte ich auf premiere direkt ohne kopierschutz aufnehmen! ist dies hier immer noch möglich? ist mir aber am ende nicht wichtig.....

    der receiver soll einfach laufen und ich will nichts an den pc anschließen!

    hab ich die richtige wahl getroffen? oder gibts doch erhebliche Mängel bei diesen receiver die ich bisher nicht gelesen hab?

    viele dank für antworten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2006
  2. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    Ich finde du hast die richtige Wahl getroffen. Das CI Modul ist auch das richtige dafür. Und den Jugendschutz kannst du auch abschalten....

    premiere direkt ohne Kopierschutz? Da bin ich leider überfragt, ob das bei dem Receiver geht.

    Der Timer/EPG ist auf jeden Fall vorbildlich.
     
  3. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    danke, das ist schon mal eine auskunft! das mit den kopierschutz ist mir nicht wichtig, da ich so gut wie nie auf direkt bestelle! aber für den fall das ich es doch tu, ist es ganz hilfreich zu wissen ob der kopierschutz aktiviert wird oder nicht! bei der d-box 2 mit linux kann man ja ganz normal aufnehmen.... ;)
     
  4. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    @kinofreak

    Hi,
    Der Kopierschutz hat nichts mit dem Empfangs-Receiver zu tun weder bei Kabel- noch bei Sat-Ausstrahlung.
    Das Kopierschutzsignal wird bei der Ausstrahlung vom jeweiligen Sender sozusagen gleich mitgesendet und ein herausfiltern der entsprechenden Stör-/Kopierschutzsignale die die Bildstabilität nur bei einer Aufzeichnung beeinträchtigen ist natürlich NICHT erlaubt.

    So long,
     
  5. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    Naja... also der S2 (auch wenns nicht ganz zum Thema gehört) kann auch filme von premiere direkt auf festplatte aufzeichnen. diesen kannst du dann wiederum auf den PC ziehen per USB. Von daher ist der Kopierschutz auch nicht immer gegeben...
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    ich glaub schon das es mit dem empfangsgerät zu tun hat, bzw. welche software man drauf hat! die dox 2 mit orginal-software, kann man bei direkt nicht aufnehmen, mit linux ja obwohl der kopierschutz gesendet wird! das ist kein geheimniss, das weiß fast jeder hier ;)
    aber wie gesagt, mir ist das nciht wichtig! (was premiere direkt betriff)
     
  7. Ellpo

    Ellpo Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    Hallo Kinofreak,

    habe mir das Gerät mit dem AlphaCrypt Light Modul (Mascom) diese Woche zu gelegt (übrigens auch bei Amazon). Modul rein, Premiere Karte rein, funktionierte sofort. Jugendschutz (Premiere) kannst Du deaktivieren. Der Receiver funktioniert einwandfrei. Bin restlos zufrieden und kann Dir den Kauf nur empfehlen.
     
  8. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    hallo

    na super, werd ich auch kaufen! wie ist das mit den timer-programmieren? kann man im epg einfach die sendung auswählen und so programmieren? oder muss man von hand eingeben (datum uhrzeit etc.) hast du das schon probiert?
     
  9. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    Ihr versteht das falsch. Der Kopierschutz von DIREKT ist doch ein analoger Kopierschutz wie er auch auf Kauf-VHS oder DVDs ist und verhindert nur die Aufzeichnung auf VHS. So lange man die DIREKT-Aufnahme digital bearbeitet etc. ist dieser Kopierschutz völlig unnütz.
     
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Technisat DIGIT MF 4 S Digitaler Satelliten Receiver

    ich nehm ja auch analog auch! ganz stink normal mit scart-kabel und dvd-rekorder!!! :winken:
     

Diese Seite empfehlen