1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat DIGIT ISIO STC UHD Receiver: Problem beim SFI-Laden

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von e.vierzig, 24. Oktober 2016.

Schlagworte:
  1. e.vierzig

    e.vierzig Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe das Gerät aktuell erworben, in Betrieb genommen und ein Problem beim Laden der SFI-Daten. Zur Aufzeichnung von Aufnahmen ist über die USB-Schnittstelle eine externe Festplatte angeschlossen (INTENSO Memory Board). Ist die Festplatte angeschlossen, weil z. B. ein Timer aktiviert war, so wird bei der automatischen SFI-Aktualisierung versucht, auf die Festplatte zuzugreifen. Beim Status von 8% wird das SFI-Laden abgebrochen und dann immer wieder neu gestartet. Diese Endlos-Schleife kann nur durch Entfernen des Anschlusses der Festplatte beendet werden, dann läuft die SFI-Aktualisierung bis zum Schluss (100%) durch.

    Ich habe alle Menüs durchsucht, ob man irgendwo die Information hinterlegen kann, wo die SFI-Daten zu speichern sind (z.B. auf einem internen Chip oder auf der angeschlossenen Festplatte), aber nichts entsprechendes gefunden. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. Oder ist die Ursache des beschriebenen Problems eventuell durch einen Fehler der Software des Geräts bedingt?
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    Klappt das SFI laden denn wenn kein Timer aktiviert ist? Mit angeschlossener Festplatte.
    Am Internet ist der ja dran?
    Ist die Software vom Sept. drauf?
    Schau mal unter Systemkonfiguration .

    Probiere mal das Aktualisieren mit einem USB Stick der als Aufnahmedium festgelegt ist, als Test.
     
  3. e.vierzig

    e.vierzig Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zunächst mal Dankeschön für diese Hinweise und Tipps. Ich werde die angesprochenen Aspekte überprüfen bzw. ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen