1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat DIGIT HD8+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von wolfgangt, 20. April 2010.

  1. wolfgangt

    wolfgangt Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nachdem ich den Beitrag über den HD8+ mit 52 Seiten gelesen habe und die meisten Beiträge über Sinn oder Unsinn von HD+ gehen, möchte ich einen eigenen Beitrag eröffnen um über meine Erfahrungen mit dem HD8+ zu berichten.

    Da mein Wunschfernseher noch nicht lieferbar ist (Sharp 820) betreibe ich den HD8+ noch über Scart an meinem alten Röhrenfernseher.

    Meine alten Receiver waren ein Smart MX44 und ein Kathrein. Die Installation war sehr gut. Das Bild ist schlechter als beim Smart und noch schlechter als beim Kathrein. Ich denke über HDTV wird sich das relativieren. Die Antenneneinstellung wird geprüft, sehr gut. Die Installation mit 4 Satelitten inkl. des SINFO dauert ca. 60 Minuten. Die Umschaltzeit ist einigermaßen akzeptabel. Das Einsortieren der Programme ist gut gelöst.

    Das war das positive.

    Da ich noch keinen HDTV Fernseher habe, habe ich die HD+ Karte rausgenommen. In der Senderliste ist z.B. VOX HD verschlüsselt, logisch.
    Also VOX HD gelöscht. Normales VOX einsortiert und welcher Sender ist wieder in der Programmliste VOX HD verschlüsselt. Mit den anderen HD+ Sendern von den Privaten das gleiche Spiel. ARD und ZDF HD gehen, sind ja auch nicht verschlüsselt.

    Wäre ja auch kein Problem, da die Karte dabei ist, aber was ist nach einem Jahr, da wird man gezwungen das ABO für 50 Euro (wer weiß, was es in einem Jahr kostet) zu verlängern.

    Alles gelöscht und einen Suchlauf ohne PAY TV Sender gemacht. Erstmal mußte ich feststellen, daß einige Sender sich immer noch in der Senderliste befinden, die einfach nicht zu löschen gehen. Nach dem Suchlauf ohne PAY TV Sender sind mindestens 200 Sender PAY TV wieder da.

    Also ein kompletter Suchlauf über 4 Satelitten ergab ca. 5000 Fernsehsender. Netto ca. 3700. Radio Sender nicht mitgezählt.

    Also ans löschen begeben. Wenn kein Haken (woher der auch stammen mag) vor den Sendern ist, sind die Sender nicht zu löschen. Wenn Sender hintereinander zu löschen sind ist es ok. Besonderheit, man geht auf einen Sender in der Liste und nach ca. 7 Sekunden kommt dann erst das verschlüsselt Zeichen. Bei sovielen Sendern eine sehr nervige Arbeit. Auch ein Problem ist, wenn die Sender die man löschen will nicht hintereinander stehen. Also Sender ausgewählt, auf die gelbe Löschtaste gedrückt, dann von Löschen Nein auf ja umgeschaltet und dann wird erst gelöscht. Nervige Arbeit.

    Nachdem ich 6 Stunden die Programme gelöscht habe sind ca. 1800 Empfangbare Sender geblieben. (Die ganzen Standbilder und Ruf mich an Seiten habe ich natürlich auch gelöscht).

    Technisat erlaubt sich den Luxus bei 5000 möglichen Sender doch immerhin 3 Favoritenlisten zu haben. (Smart 32, Kathrein 10).

    Wie soll man da sie Sender gescheit verwalten. 600 Sender Pro Liste. Und den Bildschirm haben sie bei der Senderanzeige auch nicht ausgenutzt, es werden nur ein paar (ich glaube 10 oder so gleichzeitig angezeigt)

    Und wie kommt man auf die Favoritenlisten, da hat man sich eine Taste gespart. Also auf Genre, dann auf Exit und dann kann man einer der Favoritenlisten auswählen, einfach oder? Für mich schon kompliziert, für meine Frau, technisch unbegabt eine hohe Hürde.

    Ja es wäre natürlich hilfreich über die Genre Listen zu arbeiten, da brauch man die Favoriten gar nicht. Wer bestimmt was in den Genre Listen steht?
    Technisat und das wird nicht sauber gepflegt. Beim Kroatischen Fernsehen, immerhin 7 mögliche ist ein einziger in der Progammliste. Auch bei anderen Länder, da kommt auch bei Arabisch mal ein Indischer Sender rein.

    Ich verwende, bis ich meinen neuen Fernseher habe, meine alten Smart für 44 Euro und betrachte die Anschaffung für 321 Euro als einen teuren Fehlkauf.
     
  2. wolfgangt

    wolfgangt Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Manche kapierens nie. Ich sagte schon wenn Ihr über HD+ diskutieren wollt geht in andere Beiträge.
    Antwort von Technisat:
    Das von Ihnen geschilderte Problem hinsichtlich der Sortierfunktion und
    Verschieben von SD Programmen mit der aktuellen Software des Digit HD8+
    befindet sich bereits in Bearbeitung.

    Unsere Entwickler arbeiten hier mit Hochdruck an einer neuen Version, die
    Ihnen das Einsortieren und Verschieben von SD Programmen wieder ermöglichen
    soll.

    Was hat das jetzt mit HD+ zu tun?
     
  3. Küppner

    Küppner Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2016 4K-Panasonic 49DXW604, HD8+, HD+, unicam evo mit sky komplett.
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Mach einfach ein downgrade auf die Soft vom Dezember und schon ist die HD+ Beschränkung bei den Senderlisten Geschichte. Also ich kann bist dato NICHTS negatives am HD8+ finden. Liegt vielleicht auch am nicht ausgeführten update. Sender sortieren war in 15min erledigt (1 Satellit), Läuft prima an meinem Toshiba. Anfangs war ein Rotstich, habe das aber mit dem Farbraum in den Griff bekommen. Auch der Technilink funktioniert (Ein- u. Ausschalten) Wenn ich überhaupt mal etwas aufnehmen will dann nutze ich die SD Sender.
    MfG.
     
  4. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Das glaubst du doch selber nicht.
    HD+ hin oder her, der HD8 hat auch in SD ein gutes Bild, speziell an einem Röhrengerät. Stell halt mal die Auflösung richtig ein.
     
  5. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Es kommt halt darauf an, was man mit dem Receiver machen wil.

    Ich habe z.B. als Hauptreceiver einen HDS2. Mit dem betreibe ich ein Unicam und HD+. Software ist die 5.03 weil die absolut fehlerfrei läuft.

    Sicher bin ich auch gegen die Restriktionen der Privaten, aber das SD Bild und einige Serien in HD haben mich eben doch zum Unicam greifen lassen.

    Im Schlafzimmer habe ich nun den HD8+. Da ich dort aber nur fernsehe und nichts aufnehmen will, ist auch keine Festplatte angeschlossen.
    Als Software nutze ich die Vorgänger Version mit der alles prima geht und somit habe ich einen gewohnt guten Technisat Receiver (SFi will ich nicht mehr missen) und als Bonus kann ich meine HD+ Karte jederzeit im HD8+ wieder aktivieren, wenn sie im Unicam nach 60 (?) Tagen schwarz bleibt.

    Ansonsten habe ich wie gesagt keine einzige Einschränkung. Als Zweitgerät wohlgemerkt.
    Würde ich aufnehmen wollen, wäre der HD8+ sicher nicht in meine Auswahl gefallen.
     
  6. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Ich weiß nicht was du machst, aber das entfernen von Sendern aus den Favoritenlisten geht ja nun wirklich einfach. Per blauer Funktionstaste die Gelbe Taste auf Funktion "Entfernen" stellen und dann bei jedem Sender den man entfernen will die gelbe Taste drücken. Fertig! Das geht doch schnell.
     
  7. wolfgangt

    wolfgangt Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    gkwelz, Du scheinst eine andere Software zu haben als ich. Gelbe Taste stimmt, aber dann erscheint eine zusätzliche Abfrage ob man wirklich löschen will und die steht grundsätzlich auf Nein. Also Cursor auf ja und nochmals bestätigen. Wenn die Sender hintereinander stehen, dann ist das kein Problem. Das Problem ist, daß Kostenpflichtige Sender nicht als solche ausgewiesen werden, das passiert aber erst nach ein paar Sekunden. Bei ca. 1700 zu löschenden Programmen dauert das wirklich lang. Da, wie ich geschrieben habe auch bei einem Suchlauf der nur die freien berücksichtigen soll, auch sehr viele Pay TV in die Senderliste gehen. Und einige sind gar nicht zu löschen.

    Das Bild ist definitiv auf meinem Toshiba schlechter als bei meinen anderen Receiver. Besonderst bei Schriften. Wo soll ich denn etwas einstellen. 4:3 und Scart. Mehr Einstellmöglichkeiten habe ich bisher nicht gefunden. Das Handbuch ist wirklich dick (sehe ich positiv), aber bisher habe ich nichts anderes gefunden. Vielleicht hilfst Du mir bei dem Kapitel, bei dem ich etwas einstellen kann.
     
  8. alfa300

    alfa300 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    mein HD8 + hat ein super Bild an LCD und Röhre, vielleicht ist deine Kiste defekt.

    alle Programme liegen in der Gesamtliste, einfach die, die man sehen will, in die Favoritenlisten hinzufügen. Die Kanäle sortieren kann sogar meine Frau.

    einfach OK drücken und die Favoritenliste öffnet sich, dann kann man wenn man will mit OPT die Favoritenliste ändern.

    hd + kostet Geld und man kann nur eingesträngt aufnehmen, was jeder vorher weiß. mich stört es nicht, da ich sowieso nicht soviel aufnehme, wenn nächstes Jahr die hd Sender dunkel bleiben, dann muß ich ja nicht unbedingt die 50 oder mehr Euro bezahlen, dann schau ich halt PRO 7 in SD

    noch eine Frage:
    Was machtst du denn mit 3000 und mehr Sendern, bei mir sind mit SKY 70 gespeichert und davon schau ich höchsten 15, mehr kann ich nicht verkraften
     
  9. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Du versuchst die Sender aus der Gesamtliste zu löschen, da ist es so wie du es schilderst. Das ist aber Blödsinn. Man beläßt diese Liste und fügt die Sender, die man anschauen will in eine der Favoritenlisten.

    Was die Bildqualität anbelangt, kann ich auch nur vermuten, dass dein Gerät defekt ist.
     
  10. wolfgangt

    wolfgangt Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat DIGIT HD8+

    Was mache ich mit den Sendern? Meine Frau kommt aus dem ehemaligen Jugoslawien, da sind zur Zeit (teilweise mit Pay) schon über 70 Sender empfangbar, meine eine Tochter hat einen Arabischen Ehemann, da gibt es über 400 Sender, Ich liebe Bollywood und da gibt es vor allem auf 28 massenweise Indische Sender. Vor allem auf den Arabischen gibt es viele Sender die Amerikanische Spielfilme mit Original Ton übertragen. Auch die Englischen Sender sind sehr interessant. Zu dem schauen wir auch Französiche, Spanische und Italienische Sender an, um die Sprache nicht ganz zu verlernen. Bei meinem Smart sind von den 32 Favoriten schon 18 belegt. Teilweise mit über 100 Sendern.

    Ich lasse das Gerät bei meinem Händler überprüfen, ob ein defekt vorliegt. Das Scartkabel ist dasselbe. Was ich festgestellt habe, ist das ich mit dem Technisat mehr Sender hereinbekomme. Wie der Empfang bei extremer Witterung ist, konnte ich bisher nicht feststellen.

    Wenn ich natürlich nur Deutsche Sender habe, dann reicht natürlich eine Favoriten Liste aus. Aber nicht nur von sich ausgehen.
     

Diese Seite empfehlen