1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat "DIGIT D"

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von PC Booster, 15. Februar 2005.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    Hallo

    Will mir Diesen Receiver kaufen.
    Wer hat schon Erfahrungen damit?
    Oder meint Ihr ist es besser zu warten bis eine neue Receiver Flotte rauskommt.
    Der DIDIT D ist ja auch bald schon 2 Jahre auf dem Markt - oder?

    Was meint Ihr?
    Danke
     
  2. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Also ich bin mit dem Teil best gut zufrieden. Für mich als Otto Normalseher erste Wahl.
    Pigga
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Hallo

    Kann man die Downloadzeit für den SFI einstellen? zB. 3Uhr nachts?
    Und sind bei jedem Programm SFI - Infos zu lesen?

    Danke
     
  4. ugly

    ugly Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Jap, also die Zeit läßt sich einstellen.
    SFI-Daten gibt es nicht zu jedem Programm, aber natürlich zu dem gängigsten. Ansonsten werden die EPG bzw. SI-Daten (N&N) angezeigt. Das klappt alles sehr gut.

    Eins will ich allerdings noch anmerken: Der Digit D ist etwas anders in der Bedienung als beispielsweise der Digit 4S oder Digit MF4-S, obwohl die Software ansonsten sehr ähnliche ist. Einige Tastenbelegungen sind anders und das OSD teilweise anders aufgebaut. Auch ist der Hintergrund beim OSD vom Digit D weiß und der von den letzteren beiden transparent. Ich denke man muß beide Versionen einfach mal bedient haben um herauszufinden, welche besser ist. Ich persönlich finde die von Digit 4S und MF4-S besser und ich würde es vermeiden beide anzuschaffen.
     
  5. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Dann ist der Digit 4S also der Nachfolger des DIGIT D.

    Oder?
    Die Ausstattung ist ja gleich nur das Gerät ist kleiner.
     
  6. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Der Digit 4S scheint sowas wie der Nachfolger zu sein - es ist jedoch eher eine Wahl der Estetik. Der 4S ist schlanker und kleiner und fällt nicht so sehr auf, wenn man ihn auf den Fernseher stellt; der Digit D ist da schon massiger, sieht aber im Regal besser aus... Geschmackssache.
    Meine Meinung:
    Digit D ins Wohnzimmer und den 4S an den zweitfernseher :)
     
  7. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Hast Du einen von diesen Geräten?
    Übrigends Beim DIGIT 4S sind die Chinch Anschlüsse links am Gerät.
    Das sieht aber nicht gut aus wenn die Kabel runterhängen
     
  8. ugly

    ugly Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Dann kauf Dir doch den Digit MF4-S. Da sind alle Anschlüsse hinten, weil links der Einschubschacht für das CI-Modul ist. Das Gerät ist dafür aber etwas breiter.
     
  9. MaikS

    MaikS Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    25
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Weiß jemand von EUch, ob die genanten Receiver MF4-S und Digit D oder CI unterschiedliche Fernbedienungen haben (und somit unterschiedliche Frequenzen)
    Ich will nämlich 2 Receiver betreiben.
    1 mal Digit D oder CI wegen Durchschleif-Tuner
    und 1 mal MF4-S.
    Und es sollen ja nicht beide gleichzeitig umschalten.
     
  10. ugly

    ugly Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    AW: TechniSat "DIGIT D"

    Also bei meinem MF4-S war diese Universalfernbedienung dabei, womit man 2 Technisatgeräte steuern kann. Das heißt im Klartext, ich kann meinen Digipal 2 und den Digit MF4-S mit dieser Fernbedienung steuern, ohne daß die sich gegenseitig stören. Ich denke mal beim Digit D bzw. CI wird sich das auch einstellen lassen.
     

Diese Seite empfehlen