1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digit CIP (Sat) mit Panasonic DMR-E95 (HDD/DVD-Rekorder)?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von SchwarzerLord, 26. Oktober 2004.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Anzeige
    Gibt es Erfahrungwerte, ob der Sat-Receiver Technisat Digit CIP problemlos mit dem Festplattenrekorder/DVD-Rekorder Panasonic DMR-E95 läuft? Ich möchte mir ein solches Gerät anschaffen. Wenn jemand einen anderen guten Festplattenreceiver hat wäre für mich auch ein anderes Gerät denkbar, allerdings ist das Panasonic-Teil überall wirklich gut getestet worden. Mich stört lediglich die Festlegung auf das Minus-Format, aber das ist verschmerzbar.
    Vielen Dank im voraus ...
     
  2. Ralfi

    Ralfi Silber Member

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Halle
    Technisches Equipment:
    Humax PDR iCord HD
    Samsung UE-40 F 6270
    AW: Technisat Digit CIP (Sat) mit Panasonic DMR-E95 (HDD/DVD-Rekorder)?

    Bei mir läuft der CIP problemlos mit dem Panasonic DMR-HS2.
    Aber, was sollten deiner Meinung nach dort für Probleme auftauchen?
    Der Receiver wird per Scart mit dem Recorder verbunden und der Recorder empfängt das Signal!
     

Diese Seite empfehlen