1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von the_Cryss, 6. August 2006.

  1. the_Cryss

    the_Cryss Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    161
    Anzeige
    Hallo, habe o.g. Receiver mit dem Abo im Media Markt geholt. Natürlich bin ich mit der Anordnung der Sender nicht einverstanden und wollte diese ändern. Ist ja auch in der Anleitung beschrieben usw.
    Nur meckert er, sobald man sortieren sagt, "Sie können dieses Programm nicht sortieren".
    Immerhin konnte ich schonmal abstellen, dass er jedesmal nach dem Einschalten auf Kanal 100 startet.
    Hat jemand ähnliche Probleme?

    mfg
    cryss
     
  2. Blockz

    Blockz Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    316
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Wenn ich mich nicht irre, kann man bei den "bereit für arena"-Receivern die ersten 300 Plätze nicht verschieben. Ist ne Vorgabe von arena.
     
  3. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Das Problem ist, dass diese ganzen subventionierten Geräte natürlich beschränkt wurden. Das geben Arene oder auch Premiere so vor. Da kannst du leider nix dagegen machen.
     
  4. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Hey das habe bei einem bekannten auch bemerkt.

    Ich selber habe auch den Digisat 1 von Arena, habe das 24 Monatsabo Arena Komplett (mit TIVIDI).

    Ich habe anscheinend Glück gehabt, denn bei mir kann ich die ersten 300 Plätze so sortieren wie ich möchte.

    Ein anderer Bekannter hat auch keinen Probleme damit. Nur eine Dritter bekannter bei den ist die Programmliste blau markiert und ist nicht sortierbar.

    Gut zu wissen, dann werde ich erst mal kein Softwareupdate machen :)
     
  5. michinbg

    michinbg Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Habe ebenfalls den Receiver......und habe keine Problem die Liste umzustellen .
    Danke für die Infos habe auch das Update abgelehnt.
     
  6. the_Cryss

    the_Cryss Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    161
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Echt geil, da drucken die extra ne arena-Variante von der Anleitung, in der dann groß und breit erklärt wird, wie das geht mit dem verschieben. Extra Passagen beziehen sich auf arena. Aber dass da diese Sperre drin ist, davon steht da nix. Find ich ne Sauerei.

    Kann ich Sender denn doppelt ablegen und z.B. anfangen, ab Kanal 400 mir alle Programme so zu sortieren, wie ich das möchte? Oder bekomme ich die vorderen Sender auch nicht nach hinten?

    Was soll ich mit Vox oder ntv so weit vorne..? :wüt:

    Wie ist denn die Erfahrung mit anderen Pay-TV Angeboten... kann man die Sperre irgendwann rauspatchen oder so?
     
  7. the_Cryss

    the_Cryss Senior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    161
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=117520&page=4

    hier steht auch was zu dem thema, mit hilfe einer favoritenliste müsste das gehn angeblich.

    macht man sich dann eine liste mit z.B.

    pro sieben
    zdf
    dsf
    ard

    und man kann in der liste sie sender in der reihenfolge anwählen, obwohl sie auf den kanälen 4, 2, 14, 1 (z.B.) liegen, oder wie muss ich mir das vorstellen?

    würde das rücksetzen auf werkseinstellung was bringen? habe bei der installation direkt ein software-update gezogen.
     
  8. olli1893

    olli1893 Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    237
  9. Diarra

    Diarra Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    104
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Ich habe auch dieses Gerät und habe versucht, den Anweisungen mit der Favoritenliste zu folgen. Doch leider kann man bei mir keine Favoritenlisten erstellen (wenn ich zb die grüne Taste für die Favoriten drücke, dann passiert da mal rein gar nix.). Das ist natürlich sehr ärgerlich. Gibt es sonst noch eine Möglichkeit, die Programm ordnen zu können?
     
  10. NoRegret49

    NoRegret49 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    3.948
    AW: Technisat Digisat1 mit Einschränkungen?

    Daß die Positionen von 100 bis 300 fest belegt sind, ist lästig, aber wohl kein ernstes Problem. Es geht problemlos, sich eine weitere Favoritenliste zu erstellen, und dann ordnet man nach eigenen Wünschen. So what... und wenn man den Receiver nicht von der Stromversorgung trennt, startet er auch immer in dieser Liste.
    Allerdings habe ich ein ganz anderes dummes Problem. In der Originalliste fehlt einfach NASN. Der Sender müßte auf Position 113 stehen (gemäß der vorgeschriebenen Software), fehlt aber. Will heißen, beim Kanalumschalten in der Originalliste geht der Receiver von Sender 112 auf 114, 113/NASN gibt es nicht. Beim neuen Sendersuchlauf kommt NASN auf Position 1064, also problemlos empfangbar. Er läßt sich aber nicht auf den angestammten Platz 113 in der Originalliste positionieren. Hat das von Euch auch jemand?:eek:
     

Diese Seite empfehlen