1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digirecorder S1 defekt!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Smilie Crazy, 27. August 2007.

  1. Smilie Crazy

    Smilie Crazy Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo@all!
    Mein S1 erkennt seine Festplatte nichtmehr, angefangen hat es mit leichten Störungen bei der erkennung des Dateisystems was anfangs noch mit ausstecken behoben wurde.
    Wurde aber immer schlechter......mittlerweile schreibt er Festplatte defekt oder nicht angeschlossen.
    Habe 2 andere Festplatten probiert doch keine wird erkannt.
    Im PC funktioniert die Originale Samsung Spinpoint SP1604N ohne fehler, auch ein Lowlevelformat hat nichts gebracht.
    Kann mir wer weiterhelfen?
    Gruß
    Robert
     
  2. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Dortmund
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    Hallo,
    wenn die Platte im S1 nichtmal anläuft, könnte es evtl. ein Netzteil-Problem sein. Ist bei den Digirecordern sehr verbreitet. Da geht gern ein Elko hoch.
    Gib mal in der Suche als Forum "Technisat" und Suchbegriff "Netzteil" ein. Da kommen jede Menge Freds. Oder nimm diesen hier:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=149845

    Falls du kein Selbstschrauber bist: Technisat gilt auch ausserhalb der Garantiezeit als kulant. Plattenwechsel werden allerdings intern festgehalten. Wie die sich da verhalten, weiss ich nicht. Musst du mal im Technisat-Forum nachforschen.
    cu,
    Volkmar
     
  3. Smilie Crazy

    Smilie Crazy Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    Danke für den Tipp.....
    Reperatur ist nicht da keine Garantie mehr (4Jahre alt) und wenn ich dies bedenke ist dann eine Neuanschaffung besser da sich ja auch die Technik weiterentwickelt hat.
    Werde mal auf verdacht die besagten Kondensatoren tauschen, die paar Euro ists mir wert......
    Danke
    Gruß
    Robert
     
  4. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    In deinem Fall dürfte es sich um die 4 Kondensatoren im +12 v/ +5 V Netzteil für die Festplatte handeln, da sich das Gerät ja noch einschalten läßt!
    Zur Orientierung: Von vorne gesehen, Netzteil rechts, linke Hälfte.
     
  5. Smilie Crazy

    Smilie Crazy Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    In der Tat dürfte es sich um diese Kondensatoren handeln da das Gerät ansonsten einwandfrei funktioniert.
    Fahre jezt noch schnell Einkaufen und poste dann das Ergebniß
    Danke,
    Gruß
    Robert
     
  6. Smilie Crazy

    Smilie Crazy Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    hm.......leider waren die Teile nicht lagernd......
    Abgesehen davon das der 10V 1000µf Kondensator knapp 9€ kostet und davon gibt´s 5 stück!
    Die 5V 22µf hab ich weder auf RS-Components noch bei Conrad gefunden.
    Hat jemand Schaltpläne, oder kann mir etwas weiterhelfen welche zuerst getauscht werden sollten?
    Gruß
    Robert
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  7. Smilie Crazy

    Smilie Crazy Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Technisat Digirecorder S1 defekt!

    ER FUNKTIONIERT WIEDER:LOL::winken::LOL:
    Habe in der Garage auf nem alten Mainboard einen 10V 1000µf Kondensator gefunden und diesen ale ersten getauscht (etwas verdächtig war er vom aussehen) und es war promt der richtige.
    Danke für die Hilfe:)
    Gruß
    Robert
     

Diese Seite empfehlen