1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technisat digidish33 + saugfuß

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von trullox, 12. Oktober 2006.

  1. trullox

    trullox Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo hat jemand von euch diese anlage installiert? bringt es eine verbesserung des bescheidenen kabelangebots? und wie kann man die kleine schüssel am fenster eines miethauses befestigen? mit dem saugfuß am glas? kann ich mir kaum vorstellen.
    freue mich über antworten!
    trullox
     
  2. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    An sich funktioniert diese Kombination schon, aber zumindest bei mir nicht ganz optimal da ich den Saugfuß etwa 1x im Monat neu andrücken muss was mich aber nicht sonderlich stört (Fenster auf, Saugfuß ab, anfeuchten, wieder andrücken, dauert max. 1 Minute). Ob es jetzt am Untergrund oder am Saugfuß liegt kann ich nicht sagen (hab ihn auf einer Fensterbank).
     
  3. trullox

    trullox Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    dank für die schnelle antwort! du hast den saugfuß auf der fensterbank. drinnen oder draußen?
    gruß!
    trullox
     
  4. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    Draußen. Durch's Fenster funktionierts nicht.:winken:

    Nachtrag: Am Fenster würde der Saugfuß auch (vielleicht sogar besser?)halten, ist mir aber zu unsicher da sie vom Fenster runterfallen würde wenn sich der Saugfuß löst. Auf der Fensterbank lockert er sich nur aber die Antenne bleibt oben;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2006
  5. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Draussen vor den Fenster eine Satschüssel anzubringen da gibt es aber sichere
    und stabilere möglichkeiten wie zum beispiel die Easymount-Halterung !



    [​IMG]



    :winken:

    frankkl
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    naja ein saugfuß ist aber unauffälliger als die easymount halterung.

    wenn der vermieter nicht will würde ich einen saugfuß auf einer glatten fensterbank empfehlen., hat bei mir monate lang gehalten.
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ja aber nur in der normalen Ausführung :)

    Ich plane den grossen Ausleger wegzulassen und zwei von den Querstangen zunehmen dazwischen senkrecht die Sathalterung,
    das die Satschüssel möglichst dicht am Fenster (Wand) anliegt !

    Ich traue den Saugfuss nicht ganz soviel zu.


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2006
  8. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    Ein guter Gedanke mit den doppelten Querstangen! Saugfüßen sind nicht zu trauen,jedenfalls nicht im Dauerbetrieb.Am Caravan ist das was Anderes.

    Gruß Fuddel :winken:
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: technisat digidish33 + saugfuß

    Warum sollte man denen nicht vertrauen?

    Gibt sogar eine sicherheitsschlaufe die im fall der fälle die schüssel dort lässt wo sie hingehört.

    Den selbstbau mit den zwei querstangen vertraue ich persönlich nicht.

    der hersteller wird sich wohl was dabei gedacht haben warum es diese wandauflage gibt.
     
  10. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ja wie auf den Bildern zusehen wenn die Satschüssel sehr angewinkelt werden muss oder Verhältnismässig gross und das Fenster abdecken würde.

    Bei uns sind die Satschüsseln fast ohne Winkel direkt grade an der Wand,
    ausserdem soll es doch eine kleine Technisat Digidish 33/45 werden !

    So:

    [​IMG]


    :)

    Bei uns:

    [​IMG]

    [​IMG]


    :winken:

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen