1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat DigiCorder T1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Beethoven, 16. März 2008.

  1. Beethoven

    Beethoven Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Hi, wer hat ggf. ähnliche Probleme? Mein DigiCorder T1 hat einen DVB-T Turner. Wenn ich die Sendung "Einfach Genial"im MDR -jeweils Dienstag 19:50 - 20:15- aufnehmen will, schaltet sich zunächst der WDR (Sender Dortmund) mit der "Lokalzeit" (seltsamerweise für Duisburg) auf, erst ab 20:00 speichert sich der MDR mit meiner gewünschten Sendung.Eine entsprechende Rückfrage bei TechniSat erklärte dieses Phänomen damit, dass die WDR-Sender zu dieser Zeit bis 20:00 ihre "Lokalzeiten" aufschalten/senden. Angeblich sei der beschriebene Effekt beim WDR-Dortmund nicht der Fall. Dies trifft aber nicht zu, s.o. Nun habe ich schon in der gespeicherten Senderliste alle WDR-Sender (Essen, Düsseldorf usw.) gelöscht, sodaß nur noch der WDR-Dortmund vorhanden ist. Allerdings gibt es zwei WDR-Do-Sender; einen mit Sternchen hinter dem Sendernamen und einen ohne. Wer weiß den Unterschied? Habe mit beiden Sendern die vorgen. Speicherung ausprobiert. Immer das gleiche Ergebnis. Wie kann das denn sein? Wenn ich MDR einstelle, will ich doch nicht eines der dritten Programme von WDR sehen. Wer hat eine Erklärung bzw. Lösung meines Problems? :winken: :confused:
     
  2. Beethoven

    Beethoven Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    37
    AW: TechniSat DigiCorder T1

    Hallo, konnte mein Problem inzwischen selbst lösen. Der MDR sendet auf zwei Frequenzen. Der eine Sender übernimmt die WDR-Lokalzeit, der andere nicht. Jetzt kann ich die Sendung "Einfach genial" (übrigend sehr interessant und empfehlenswert) vollständig aufzeichnen. Gruß Beethoven :D
     

Diese Seite empfehlen