1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digicorder T1 - Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Marja, 22. September 2009.

  1. Marja

    Marja Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Technisat Digicorder T1 - Festplatte wechseln

    Hallo

    ich habe mich vor längerer Zeit hier einmal angemeldet und nun benötige ich bitte eure Hilfe.

    Ich benutze seit Anfang an ein Digicorder T1. Mittlerweile gibt es keine Garantie mehr auf dieses Gerät. Die Festplatte wurde aber bereits einmal in der Garantiezeit durch Technisat gewechselt, da während der Aufnahme die Aufnahme stehen blieb. Erst ein Netzstecker ziehen und formatieren half für kurze Zeit. Dann stand wieder, defektes Dateisystem, bitte formatieren/prüfen.

    Nun gibt es keine wirkliche Alternative zu Technisat was DVB-T und Festplatte gibt.

    Daher wollte ich nun selbst die Festplatte wechseln. Wie das funktioniert weiß ich bereits, allerdings bin ich mir nicht sicher welche man am besten nimmt. Im Forum habe ich nicht wirklich was dazu gefunden. Lt. Anleitung kann man nur bis 160GB verbauen.

    Hat allerdings schon jemand Erfahrung mit der WD2500AVJB oder auch WD3200AVJB gemacht? Das sind CE Platten die speziell für den Wohnzimmerbereich bzw. für PVR Geräte konizpiert sind.

    Klar, man kann die kaufen und probieren und ggf. zurückbringen, sofern per Online gekauft. Aber sicherer fühle ich mich, wenn jemand vielleicht solch eine oder einen andere bereits selber gewechselt/verbaut hat.

    Ich hoffe auf euer Feedback.

    LG Marja
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2009
  2. Sunnymouse

    Sunnymouse Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technisat Digicorder T1 - Festplatte

    Hallo Marja,

    habe super gute Erfahrungen mit folgenden Festplatten in meinem Technisat Digicorder T1 gemacht:

    Samsung SpinPoint V120CE HA200JC 200 GB

    und SAMSUNG SpinPoint V120CE HA250JC 250 GB.

    Funktionieren beide einwandfrei (auch bei anderen T1 Besitzern) - solltest Du zufälligerweise Interesse an einer 200 GB Festplatte (HA200JC) haben, einfach per PM melden. Habe mir vor einigen Monaten noch eine auf Vorrat gekauft, bin nun aber komplett auf Sat-Betrieb umgestiegen... (könnte mich also von dieser trennen)

    Solltest Du noch weitere Fragen zum Austausch haben, helfe ich natürlich auch gerne weiter - ist nicht schwer!

    Viele Grüße

    Sunnymouse
     

Diese Seite empfehlen