1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ts2, 9. November 2005.

  1. ts2

    ts2 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo
    Steh kurz vorm durchbruch :D
    Was ist das bessere Gerät?
    Welches hat die neuste Software/Hardware? (zb. Hdd ---- Pc)


    Denk ma der S2 oder? ISt ja das neuere Gerät.



    Mfg
    Ts2
     
  2. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Den Topf kenne ich nicht so genau. Aber beim Topf soll die Software im Gegensatz zum S2 etwas veraltet sein, die Menüführung beim S2 soll besser sein.

    Über die Hardware kann ich nur sagen, dass der S2 keinen Lüfter benötigt, der Topf meines wissens nach schon.

    Die USB-Übertragung beim S2 funktioniert im Gegensatz zum Topf NOCH nicht!

    Gruss

    Andreas
     
  3. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Je nach Aufstellungsort, Festplattennutzung und Zimmertemperatur kann aber auch beim S2 ein Lüfter dringend nötig werden, da sonst Abstürtze und Aufnahmefehler die Folge sind. Netzteil und Festplatte des S2 entwickeln gemeinsam schon recht hohe Temperaturen.

    Gruss
     
  4. Gigaman

    Gigaman Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Hi ts2,

    ohne jetzt auf den technischen Detailvergleich einzugehen würde ich es kurz so beschreiben (ohne den Topfield genau zu kennen):

    Der S2 ist sehr einfach zu bedienen und damit voll wohnzimmertauglich (auch für technische Laien)! Er unterstützt nur einen Satelliten.

    Der Topfield kann wesentlich mehr (wir dadurch aber auch entsprechend kompliziert in der Bedienung, man muss sich z.B. getrennt um die beiden Tuner kümmern, das würde ich nicht wollen).

    Also: S2=supereasy / TF=technisch anspruchsvoll aber kompliziert


    Beim S2 setze ich einfach voraus, daß Technisat ihn in den nächsten Monaten noch stabiler bekommt und die (noch fehlende) USB Übertragung zum PC auch bald per Update nachgereicht wird.

    An alle anderen: wie seht ihr das ?


    Ciao,
    Giga.
     
  5. ts2

    ts2 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Wie schauts mit Bildqualität aus zwischen den zwei?
    Und die Menuführung ?
    Was wird alles angezeigt im S2 Menu Sendernamen? EPG? Quli?


    Mfg
    Ts2
     
  6. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    <Falsch !!!!
     
  7. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Gigaman meint wohl, der S2 unterstützt nur die selben Satelliten auf beiden Tunern. Natürlich kann der S2 mehrere Satelliten, Drehantenne etc anpeilen/steuern. Lässt sich nur nicht unterschiedlich für die beiden Tuner einstellen.

    Das brauchen aber wohl nur die wenigsten Leute. Ich musste mich auch erst daran gewöhnen, dass man bei Aufnahme oder Wiedergabe keine Tuner (1 oder 2) bestimmen muss. Dass vereinfacht die Bedienung aber außerordentlich, wenngleich in Sonderfällen kleine Nachteile entstehen können!!!

    Grundsätzlich bin ich von der Funktion/Bild-Aufnahmequalität/Bedienung/quasi unhörbarem Geräusch des S2 begeistert (kenne den TF aber nicht). Läuft bei mir übrigens völlig stabil. Es steht aber auch kein weiteres Gerät drauf und der TV-Schrank ist ziemlich frei (ausreichende Luftzirkulation). Ich vermute auch wie heross, dass die z.T. hier berichteten Abstürze oder Hänger durch zu hohe Temparaturen bzw. die spez. Aufstellungsituation bedingt sind. Der S2 wird im Betrieb gut warm.

    Gruß IKU
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2005
  8. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Hallo ts2,

    am besten Du lädst Dir mal auf der Homepage von Technisat die Gebrauchsanleitung (natürlich kostenlos) herunter, da gibt es Bilder vom Menue und da erfährst Du halt noch vieles anderes.
     
  9. michel

    michel Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Nicht unbedingt. Der S2 eines Kollegen steht völlig frei. Er stürzte von Anfang an ab. Der Kollege machte dann einen Werksreset ohne Format der Harddisk. Darauf hin lief der Digicorder eine Woche lang ohne irgendwelche Probleme. Neuerdings fängt er aber wieder mit der Abstürzerei an.

    Meiner lief etwa 3 Wochen einwandfrei. Selbst zwei zeitgleiche Aufnahmen und nebenher eine Aufzeichnung ansehen lief ordentlich. So lang man nicht exzessiv vorspult. Neuerdings "nullt" er aber immer wieder mal eine Aufnahme, das heißt, er zeigt an daß er aufzeichnet, die Aufnahme ist aber 0 Sekunden lang.

    Mir sieht das eher danach aus, daß das Abspeichern der Parameter ab und an durcheinander gerät. Das würde auch erklären, warum er nach einem Werksreset offensichtlich eine Zeit lang fehlerfrei läuft.

    der michel
     
  10. Avatario

    Avatario Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    53
    AW: Technisat Digicorder S2 Vs. Topfield TF 5500 PVR

    Blödsinn! Der Topf lässt sich einwandfrei ohne Lüfter betreiben, wenn du ihn nicht gerade neben einen Heizstrahler stellst. Habe selber einen, ohne Probleme!

    Man kann die Senderliste mit einem einfachen Knopfdruck von Tuner 1 nach Tuner 2 kopieren, keine Hexerei. Und für die Programmierung von Aufnahmen musst du dich um die Tuner auch nicht kümmern, da der Topf selbstständig auf den zweiten Tuner ausweicht, falls der erste durch eine programmierte Aufnahme bereits belegt ist.
    Im laufenden Betrieb (ohne Aufnahme) kann man selbst sehr einfach per Knopfdruck zwischen Tuner 1 und 2 wechseln. Wüßte nicht, was da groß kompliziert sein soll.
     

Diese Seite empfehlen