1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digicorder K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Martin4004, 12. Dezember 2007.

  1. Martin4004

    Martin4004 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    214
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C
    Anzeige
    Hallo, ich überlege, mir den Technisat Digicorder K2 (Variante für Kabelfernsehen) zu holen und möchte gerne auch Premiere damit sehen. Leider habe ich gelesen, dass die Sat-Variante nicht Premiere zertifiziert ist (die Kabelvariante dann wohl auch nicht). Ist es möglich ein Premiere-CI-Modul in dieses Gerät einzubauen, so dass man Premiere damit schauen kann?
    Wenn ja, welches Modul muss man kaufen? Schaue bei einem private Kabelnetzbetreiber, besitze eine rote Premiere Smartcard.
     
  2. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    AW: Technisat Digicorder K2

    Hallo,

    eine 02-er Karte läuft in jedem Alphacrypt CI-Modul und soweit ich gehört habe, im Omegacrypt-Modul.
    Das Premiere CI-Modul läuft nur im Premiere-zertifizierten Geräten, was beim Digicorder S2/K2 glücklicherweise nicht der Fall ist.
     
  3. Martin4004

    Martin4004 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    214
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C
    AW: Technisat Digicorder K2

    ok, vielen Dank. Werde dann mal nach so einem Alphacrypt Modul schauen.
    Noch eine letzte Frage, kann man mit so einem Modul auch die Optionskanäle von Premiere Direkt anwählen? Die Bedienungsanleitung des Digicorder K2 gibt hier keine Auskunft...
     
  4. Airframe

    Airframe Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    355
    AW: Technisat Digicorder K2

    aus der bedienungsanleitung des k2

    7.3.1 Optionskanäle
    Einige Programme bieten die Möglichkeit der Optionskanäle.
    Diese Funktion erlaubt es Ihnen, z.B. bei einer Sportübertragung aus verschiedenen Kameraperspektivenfrei zu wählen (z.B. Formel 1) oder zu unterschiedlichenSportaustragungsorten zu wechseln (Fußball-Bundesliga).
    Verfügt ein Programm über Optionskanäle, so wird dies durch einen Hinweis (Bild 7-6) angezeigt.
    Um eine der möglichen Optionen auszuwählen,
    betätigen Sie die Taste Option.
    Es erscheint ein Auswahlfenster mit den zur Verfügung stehenden Optionen. (Bild 7-7)
    Wählen Sie mit den Pfeiltasten auf/ab diegewünschte Option aus.
    Bestätigen Sie mit OK Ihr Digital-Receiver stellt nun die gewählte Option ein


    Soll heissen er kann premiere direkt, sportportal bluemovie . was er nicht kann ist direkt+
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2007
  5. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Technisat Digicorder K2

    Welches ist die aktuelle Firmware vom K2?
    Habe z.Zt. 2.32.0.1 (592c) NL
     
  6. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    AW: Technisat Digicorder K2

    Ich habe den K2 jetzt ein knappes Jahr. Soweit bin ich ganz zufrieden. Aber im Bereich der CI-Schächte wird er sehr heiß. Eine Smart-Card habe ich schon tauschen lassen müssen, weil sie nicht mehr lesbar war. Ich habe den Verdacht, dass die Hitze im Schacht zu groß ist und nehme das Alphacryptmodul jetzt immer raus und stecke es nur bei Bedarf rein. Ich habe ne Flex-Karte und gönne mir nur immer mal einen direkt Film, da geht das so. Bei nem Abbo wäre das natürlich Müll. Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?
     

Diese Seite empfehlen