1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat Digicorder HD K2

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von RudiRoss1, 25. Mai 2011.

  1. RudiRoss1

    RudiRoss1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    einen guten DVB-C-fähigen Festplattenrecorder zu finden ist nicht leicht.

    ich hatte bisher einen Arion AC-9310PVR. Das Gerät war eine einzige Katastrophe. Ich habe noch nie ein elektronisches Gerät gehabt, dass so unausgereift war.

    Vor einigen Monaten habe ich mir den Technisat Digicorder HD K2 gekauft. Er kostet zwar mehr, ist dafür aber in allen Belangen haushoch überlegen!

    Trotzdem würde ich mir einige Optimierungen der Software wünschen:
    - Im NAV-Menü ist die Uhrzeit oben rechts zu sehen. Wenn ich auf Verwalten gehe, ist die Uhrzeit nicht mehr zu sehen. Warum?
    - Es gibt keinen intuitiven Weg, um vom Nav-Menü wieder ins normale Fernsehprogramm zurückzukehren. Z.B. sollte es mit Exit oder der Stop-Taste gehen.
    - Wenn man beim Ansehen einer Aufnahme zurückspult, springt das Gerät erst einige Sekunden vor und spult dann zurück. Ein kleiner Bug?
    - Man kann einer Timer-Programmierung keinen Wunschnamen geben. Der Name wird vom Gerät auf Basis der SFI-Vorgabe des Senders vergeben. Da z.B. RTL kein SFI ausstrahlt, heißt dann eben jede Sendung, die ich bei RTL aufnehme "RTL". Es wäre dch schön, das ändern zu können.

    Gibt es weitere Verbesserungsvorschläge?


    Grüße,
    Rudi
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Technisat Digicorder HD K2

    Das RTL Problem versteh ich nicht. Ich hab auch den HDK2 und RTL programmiere ich über den EPG und die Sendung heißt dann als Aufnahme auch so wie sie ausgezeichnet war. Wenn Du keinen EPG bei RTL hast, hast Du wohl in den Grundeinstellungen von SFI vergessen RTL mit anzugeben. Dann werden die Daten automatisch eingelesen. Allerdings sollte das auch manuell gehen, indem man während man auf dem Sender ist die SFI Taste und dann die (glaube) grüne Taste auf der FB drückt und nach wenigen Sekunden sind die Daten da. Automatisiert geht das über die Voreinstellung.
     

Diese Seite empfehlen