1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat CW in Technisat CIP?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von desperado, 8. August 2007.

  1. desperado

    desperado Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    80
    Anzeige
    Habe einen Technisat CIP mit Premiere. Das Premiere Abo läuft bald aus. Um weiterhin ORF empfangen zu können, habe ich mir ein Technisat CW CI Modul + ORF Cryptoworks Karte zugelegt. Der CIP akzeptiert zwar problemlos Modul und Karte, doch der ORF wird nicht entschlüsselt, der Bildschirm bleibt schwarz, und es kommt die Meldung "Programm ist verschlüsselt". Habe so ziemlich alles Erdenkliche (Stecker ziehen, neuer Sendersuchlauf, etc.) schon versucht, kein Erfolg. Es dürfte aber weder an der Karte, noch am Modul liegen, denn folgende Kombinationen funktionieren wunderbar:

    CIP Receiver + SCM CW Modul + ORF Karte -> kein Problem
    CIP Receiver + Mascom CW Modul + ORF Karte -> kein Problem
    TF5000CI + Technisat CW Modul + ORF Karte -> kein Problem

    Nur die Kombination von Technisat CIP und Technisat CW Modul macht Probleme. Es kann doch nicht sein, daß die Technisat Module mit Technisat Receivern nicht funktionieren. Hat jemand vielleicht einen Lösungsvorschlag?

    Vielen Dank,
    desperado
     
  2. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    So wie ich das verstehe, willst du die Premiere-SmartCard behalten, um noch die ORF-Programme sehen zu können. Da hat Premiere sicher keine Bedenken gegen...aber wenn das Programm vom ORF auf der Premiere-SmartCard freigeschaltet ist, wird nicht das Vershclüsselungssystem CryptoWorks, sondern NagraVision verwendet.

    Das Verschlüsselungssystem CryptoWorks wird nur auf ORF-SmartCards verwendet, nicht aber auf Premiere-SmartCards, wo die ORF-Programme drauf freigeschaltet sind.

    Am besten du besorgst dir ein AlphaCrypt Light, darin kannst du deine Premiere-SmartCard mit den ORF-Programmen weiter nutzen.

    Wenn du kein neues Modul kaufen willst, dann kannst du beim ORF auch eine normale ORF-SmartCard bestellen. Die sollte dann auch in deinem TechniSat-CryptoWorks-Modul laufen, aber die Premiere-SmartCard, auch wenn die ORF-Programme darauf freigeschaltet sind, läuft in dem CryptoWorks-Modul nicht!

    Und ähm, ich bin der felsenfesten Überzeugung, dass das TechniSat-Modul auch in dem TechniSat-Receiver funktioniert, guck mal im Verschlüsselungs-Menü, da sollte das Modul auswählbar sein, ansonsten nochmal richtigen Sitz des Moduls im CI-Schacht überprüfen.

    Das TechniSat-Modul wird auch funktionieren, wenn du die ORF-SmartCard da rein steckst.
     
  3. desperado

    desperado Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    80
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    Mir ist das alles schon klar, ich habe schon seit Jahren mit Sat-Receivern zu tun. Was ich will, ist folgendes:

    CIP + Technisat CW CI Modul + ORF Cryptoworkskarte

    Das wäre eine ganz normale Konfiguration, die problemlos funktionieren muß, es aber nicht tut. Premiere ist nach Ablauf des Abos für mich gestorben, das einzige, das noch an Premiere erinnert, ist die Tatsache daß der CIP ein "Geeignet für Premiere" Receiver ist. Wie auch immer, die Geschichte hat eine Fortsetzung:
    Ich habe über Sat die SW im Technisat CW Modul auf den neuesten Stand gebracht (.29). Interessanterweise war die SW nicht up to date, obwohl ich das Modul gerade nagelneu gekauft habe. Jetzt wird das Bild auf ORF entschlüsselt, der Ton (egal ob PCM oder DD) bleibt aber stumm. Kaum schalte ich auf eine unverschlüsselten Kanal ist der entsprechende Ton da, zurück auf einen ORF Kanal -> Bild ja, Ton nein.

    Mein Fazit: Mit der derzeitigen SW (sowohl CIP also auch Modul) verträgt sich die Kombination CIP und Technisat CW Modul einfach nicht und das Modul geht wieder zurück, so einfach ist das.
     
  4. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?


    Hallo Desperado,

    tausch es gegen ein Irdeto Cryptoworks, das läuft.

    Gruß
    b+b
     
  5. jucki2001

    jucki2001 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    100
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    Hallo,

    hat das Technisat CW-Modul die neueste Firmware drauf ??

    Habe auch ein CW-Modul von Technisat und nen Digicorder S2.. und zusammen mit nem Alphacrypt TC hat es immer rumgezickt !! (habe auch ne ORF-CW-Karte im Technisat-Modul). Musste immer zum ORF-guggen ein CI-Reset der beiden Schächte machen, damit das CW-Modul angesprungen ist! (als einziges Modul ohne das Alphacrypt lief es einwandfrei..) Habe letzte Woche gesehen, das es ein neues Update für dieses CW-Modul gibt (12.669V 22000 5/6). Seit dem vertragen sich die beiden Prima und das CW-Modul spingt jetzt immer an , wenn ich auf einen ORF-Kanal wechsle.
     
  6. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    Hallo Jucki2001,

    er hat doch geschrieben, dass er ein Update gemacht hat. Ausserden wurde bereits geschrieben, dass er einen CIP hat und keinen S2. Einfach lesen bevor du schreibst....

    Gruß
    b+b
     
  7. jucki2001

    jucki2001 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    100
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    OK. Das mit der Firmware hab ich übersehen..

    Aber das mit dem S2 war Absicht.

    irgendwo in irgend einem anderen Thread habe ich schon einmal gelesen, das jemand mit einem Technisat-CI-Modul Probleme hatte in einem Technisat-Receiver. Und ich hatte das auch mit meiner Konfiguration.... nix für ungut..
     
  8. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    DOCH genau das ist passiert. Ich hatte das selbe Problem vor einem Jahr wegen arena. Leider gibt es nach Auskunft der Technisat-Hotline zwei Receiver die mit den eigenen Modulen nicht harmonieren. Einer davon ist der CIP. Mir wurde von dem Technisat-Mitarbeiter das Mascom-Modul empfohlen, dieses würde laufen.
    Grund ist das P(remiere) im Namenszug CIP(remiere) Es ist eine premierespezifische Software auf dem Receiver, die sich mit den TS-Modulen nicht verträgt und den Zugang zum CI-Schacht erschwert, musste auch mit dem Mascom-Modul noch Einstellungen ändern und tricksen, um arena einwandfrei empfangen zu können. Technisat ist es nicht erlaubt die SW anzupassen.

    Beste Lösung, leider auch teurer, habe ich auch so gewählt, TS MF4-S mit integriertem Cryptoworks/Conax-Leser für ORF und ein Mascom-Modul für Premiere. Läuft bei mir super nur in Verbindung mit arena anstatt orf. Der CIP steht jetzt im Büro.
    Gruß Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2007
  9. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    Das Technicam CW läuft NICHT im Technisat CI und auch nicht im CIP!
    Habe das Problem vor ca. 1,5 Jahren auch gehabt. Technisat hat mir nach mehrmaligem Anrufen dann meinen Technisat CI aus Kulanz in einen MF4-S getauscht, weil der Fehler wohl beim Receiver ist und nicht beim CI.:winken:
     
  10. desperado

    desperado Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    80
    AW: Technisat CW in Technisat CIP?

    Danke für die Informationen!
    Die Sache ist für Technisat wohl mehr als peinlich - die müssen für die eigenen Receiver ein "Konkurrenzprodukt" empfehlen - :D

    desperado
     

Diese Seite empfehlen