1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von fi4711, 26. März 2010.

  1. fi4711

    fi4711 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich hatte mir das 66 - seitige Handbuch ausgedruckt, aber das Handbuch stimmt nicht mit den Fenstern des DVB Viewers te2 überein. Zig Anrufe bei Technisat brachten mich nicht weiter, bzw. Email-Anfragen dort werden nicht beantwortet. Nach langem hin- und herprobieren funktioniert das Programm aber nur über die Pc-Tastatur und Maus. Die Fernbedienung läßt sich nicht konfigurieren.
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Oder soll ich die Hardware beim Händler zurückgeben bzw. austauschen?
    Oder gibt es eine bessere Software?
    danke für AW:confused:
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Die einfache Suche nach dem Wort "Cablestar" hier im Forum hätte dich weitergebracht :)

    Guckst du hier: Forenbeitrag
    Etwas andere Frage, Antworten gelten auch für dich.

    Vergiss einfach die beiliegende Gratisversion die Technisat da beilegt und investier' 15 Euro in eine gute Software. Du wirst deine Cablestar mit ganz anderen Augen sehen.
     
  3. ppm007

    ppm007 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Habe auch diese CableStar HD2
    und was sich Techisat damit leistet, ist eine einzige Frechheit. Der Entwickler von DVB Viewer bekleckert sich auch nicht mit Ruhm, denn von ihm ist die Chaos-Software.
    Meine ist 2 Tage alt und hat schon ein Update bekommen.

    Die FB geht weiterhin nicht und die Kanallisten sind nur buggy.
    Diese stammen vom DVB Viewer Entwickler.
    Bei Kabel Deutschland muss man die Frequenzen händisch ändern, sonst sucht er sich auf 113 und 121 MHz zu Tode. Soll-Frequenzen wären 114 und 122 !
    Diese Frequenzen kommen in keiner einzigen ini vor.

    Hier auf die Pro Version zu verweisen ist nicht die Lösung des Problems !

    Für mich hat es den Anschein, als wenn Techisat an der kostenpflichtigen Hotline und der DVB-Viewer Entwickler an seiner PRO verdienen will.

    Daher ab zurück nach Amazon und jeden vor Technisat warnen.
    DVB-Viewer ist bei mir ab jetzt auch auf der Blockliste.
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Die DVB-Viewer Software ist Shareware. Das Technisat nur die kostenlose TE-Edition beilegt, dürfte auf den Geiz Technisats zurückzuführen sein. DVBviewer auf dieser Grundlage als "Chaossoftware" zu bezeichnen ist schon ziemlich kurzsichtig.

    Die Kanallisten stammen bei DVBviewer aus der Community, ein einzelner Mensch könnte wohl kaum sämtliche Listen für alle möglichen Netze und Netzsegmente pflegen.

    Das "richtige" DVBviewer-Software kostet sagenhafte 15 Euro - für den Leistungsumfang und das Engagement des Entwicklers eine lächerliche Summe.

    Vor Technisats Cablestar, noch zwei sind davon hier im Einsatz, kann man allerdings nur warnen. Die Firmware ist seit Jahren tatsächlch nicht mehr weiterentwickelt worden und wird zukünftig nicht mehr funktionieren. NetCologne hat hier bereits DVB-Parameter getestet, mit der die Uralt-Firmware von Technisat nicht mehr zurechtkommt.
     
  5. ppm007

    ppm007 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Was heisst hier kostenlose TE-Edition. Ich denke die habe ich bezahlt und Technisat wird die sicherlich auch nicht kostenlos bekommen haben.

    Dann stimmt das mit Chaos Software. Entweder es gibt Kanallisten dazu oder ich kann alles einstellen. Nur so wie es hier war, kann die Technisat keine Kanale auf den unteren Frequenzen finden.

    Heisst für mich, dass selbst die gekaufte Software buggy ist und zum Bugbessern eine Communtiy braucht.

    15 Euro zu bezahlen, um mich dann mit der Buggy Software rumzuärgern. Nein, Danke.

    Bis auf die Software herum, funktioniert die Karte hervorragend, nur so nebenbei.
    Wenn sie zukünftig nicht mehr funktioniert, dann wohl nur, weil der Chaos-Entwickler von DVB Viewer neue Bugs einbaut. An KD liegt es sicherlich nicht.

    Aber vergiss es, die Karte geht zurück.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Ja, schick sie zurück.
    Hauptsache du hast für dich einen Schuldigen "gefunden" :rolleyes:.

    Zeitverschwendung, auf solche Teenie-Beiträge zu antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2012
  7. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Ich hatte eine im Einsatz und die hat immer funktioniert. Auch mit den unteren Frequenzen. Es gibt zum DVBViewer, der Vollversion, eine Software TransEdit, mit der sich einfach eine Kanalliste erstellen lässt. Nach den Angaben im inoffiziellen KDG-Forum habe ich mir die Kanalliste zusammengestellt und danach einen Suchlauf gemacht. Alles problemlos. Ohne Kabelanschluss bringt mir die Karte nichts mehr, aber ich war zufrieden. Mit einem ACLight und einer D02-Karte gab es auch Premiere und Sky mit der Karte.
     
  8. ppm007

    ppm007 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Ich glaube, ihr wollt mich nicht verstehen.
    Ich kaufe nicht eine Software, wo ich die Voraussetzungen, damit sie das macht, was sie machen soll, nämlich einfach nur funktionieren, erst umständlich erarbeiten muss.
     
  9. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    @ppm007: Um's einarbeiten kommst du nicht rum ...
    Aber wenn du Lust hast, kannst du dir das ja mal anschauen (ist auch kostenlos ;-) ) -> mediaprotal
     
  10. ppm007

    ppm007 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TechniSat CableStar HD2 unter Windows 7

    Danke may24

    Hatte das gerade installiert und schon wieder runtergemacht.
    Meine Frau braucht einen sehr einfachen Fernseher, einfach zu bedienen ohne Schnickschnack
    Ich denke, ich kauf ihr einen neuen Bildschirm mit Fernseher :)
     

Diese Seite empfehlen