1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat-Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von telefon3, 9. April 2012.

  1. telefon3

    telefon3 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hat jemand Erfahrung wie man die Rheienfolge einer Harddisk Aufnahme bei Technisat (digit HD 8S) ändern kann?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.786
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Technisat-Aufnahmen

    Reihenfolge ändern würde ich nicht tun.

    Bei FAT32 werden die Aufnahmen als 1GB große Stücke abgelegt und in Dateien, wie "2001" oder ähnl. werden dann alle zusätzlichen Infos abgelegt.

    Was willst du denn genau ändern ?
     
  3. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Technisat-Aufnahmen

    FAT32 erlaubt 4GB Dateien. So schieben meine HD K2 grössere Dateien in knapp 4GB grossen Häppchen auf den USB Stick. Per Netzwerk auf einen NTFS Rechner entfällt diese Grenze natürlich, wenn auch nicht ganz. Weiß jetzt gerade nicht, wo bei NTFS die maximal Dateigröße ist.
     
  4. telefon3

    telefon3 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technisat-Aufnahmen

    Vielen Dank für den Beitrag, auch für Administrator.Der Grund für meine Frage war dass bei der Bearbeitung, Teilung der Aufnahme, zweiter Teil verschwand und plazierte sich willkürlich. Auch bei Folgensendungen wollte ich die Aufnahmen nebeneinander haben um bei Abspielen nicht suchen. Aber offensichtlich ist diese nicht möglich. Übrigens bei mir werden auch 8GB Aufnahmen an einem Stück bei Originalaufnahme gespeichert. Nur beim kopieren auf eine andere Festplatte werden dann in 2GB geteilt.
     
  5. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Technisat-Aufnahmen

    Klar, der HD K hat ja ein Technisat eigenes Format! Deswegen ein film, eine Aufnahme!

    Was ist wenn Du den Film kopierst, die Kopie müsste "neben" der Erstaufnahme liegen, dann jeweils das überflüssige beider Aufnahmen löschen. Sind natürliche mehrere Schritte:(
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.357
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Technisat-Aufnahmen

    Es gibt keine Möglichkeit der Sortierung!
    Ich hab zwar nen HD S2, aber auch hier vermisse ich schon lange ne Möglichkeit die Aufnahmen anders als nach dem Datum zu sortieren.
    Bei mir sind alle Aufnahmen nach den Tag sortiert, also von 1-31.

    Man merkt dass, wenn man z. B. zwecks Festplattenumbau alle Aufnahmen Exportiert hat und diese dann wieder auf die Neue Platte Importiert!
    Nun haben auf einmal alle Aufnahmen das selbe Datum und die Aufnahmen sind nach der Uhrzeit sortiert.

    Kuck dir deshalb mal das Datum aller Aufnahmen an und auch das Datum des wilkürlich sortierten Aufnahmeteils.
    Evtl. hast da ja was geschnitten und er bekam deshalb ein anderes Datum und sortierte sich deshalb angeblich willkürlich irgend rein??
     

Diese Seite empfehlen